Der Cognac des Monats August: La Fayette Extra Decanter - 10% Rabatt  Shop now

Pierre Ferrand Plantation Rum Peru 2004

Flaschengröße
700ml
Alkoholgehalt
43,5%
Marke
Pierre Ferrand Cognac
74 $
exkl. Versand

Verkostungsnotiz

Auge: Goldene Farbe wie ein peruanischer Sonnenaufgang.

Nase: Süßes Karamell mit reifen Feigen, gefolgt von Lakritzen und Melasse. Eine zweite Aromenwelle kommt in Form von Bananen und Mandeln mit etwas rauchigem Holz.

Geschmack: Variable Geschmacksrichtungen mit sanfter Holzigkeit. Noten von Bratäpfeln, Zitronen, Mango und Walnüssen. Delikate Profile von weißem Pfeffer, Vanille und Muskatnüssen halten weiterhin an.

Beschreibung

Es lebe zentralamerikanischer Rum: Der 2004 Plantation Peru Rum von Pierre Ferrand

Als Land für Rumproduktion ist Peru eher weniger bekannt. Dieser 2004er Vintage bringt sicherlich Licht ins Dunkel. Er füttert die Gedanken, wenn zentralamerikanische Hersteller zur Sprache kommen. In seinen Flaschen warten Aromen von Früchten und Gewürzen darauf, geschmacklich zu explodieren. Der Rum wurde im Chicama Valley destilliert, einer trockenen Region an Perus Nordküste. Hier reifte er 12 Jahre lang heran, bis seine Reifung für 2 bis 5 Jahre in Frankreich fortgesetzt wurde. Die Geschmacksprofile dieses peruanischen Produkts umschließen reife Feigen und Mangos. Auf beide folgt die nussige Würze von Mandeln und weißem Pfeffer. Facetten buttriger Pasteten runden das wohlschmeckende Vergnügen ab.

Bei der Herstellung wurde vornehmlich Melasse anstelle des traditionellen Zuckerrohrweins verwendet. Dieser Destillationsvorgang liegt eine geschmackliche Tiefe offen, welche man bei modernem Rum selten antrifft. Im feuchtheißen Klima des Landes durfte der Rum für 12 Jahre in amerikanischen Eichenholzfässern reifen. Hernach erreichten die Bourbonfässer europäischen Boden. In Ferrand Cognac Fässern verbrachten sie 2 bis 3 weitere Jahre. Zu lange darf sich der Rum nämlich nicht auf der tropischen Insel aufhalten. Deshalb geht seine Reifung mit gewissen Hürden einher. Der Wechsel des Rums in Ferrand Fässer schützt nicht nur den Alkoholgehalt. Er verleiht ihm besonders rauchige Akzente, was zu alternativen Geschmacksstrukturen führt.

An der Nase entzückt der Rum mit reifen Feigen, Lakritzen und Melasse. Später nimmt er einen etwas exzentrischen Charakter an: Mit Aromen von Bananen, Mandeln sowie buttrig-holzigen, minzigen und etwas rauchigen Eigenschaften. Seine Holzigkeit wurde vermutlich durch die Reifezeit im trockenen Tal hervorgerufen. Beim Trinken kristallisieren sich Bratäpfel, tropische Mango und Zitronen heraus. An ihre Seite stellen sich Nuancen von weißem Pfeffer, Vanille und Muskatnüssen. Eine wahre Geschmacksexplosion, die Peru zu neuem Ansehen verhilft. Zusammen mit den berühmteren karibischen Destillateuren.

Prämierungen

China Wine & Spirits Awards 2019, Goldmedaille, China

Rum XP Miami 2018, Goldmedaille, US

IWSC 2019, Gold Outstanding, Sieger in der Kategorie Rum, UK  

Präsentation der Flasche

Der Name der peruanischen Insel zieht sich am eleganten Flaschenhals entlang. Zwei Fässer auf dem Etikett sind eine Anspielung an den zweifachen Reifeprozess. Auf der Flasche wurde ein Lama ins Glas geprägt. Es ist das Symbol der Inkas und ein essentieller Teil der peruanischen Kultur.

Rezensionen (0)

Gesamtbewertung 0 1 2 3 4 0/5

Über Pierre Ferrand Cognac

Das Weingut von Cognac Pierre Ferrand liegt direkt im 'Goldenen Dreieck' von Cognacs Grande Champagne Region. An seiner Spitze steht der Besitzer Alexandre Gabriel. Pierre Ferrand spezialisiert sich auf das Abfüllen und Verschiffen von alten, zum Teil sehr alten Cognacs. Auf das Unternehmen gehen selbst erdachte Herstellungstechniken zurück, die beim Reifen und Destillieren Anwendung finden. Für die Zusammenarbeit mit kleineren Produzenten konnten sie innovative Methoden einleiten. Ferrands Weinfelder, aber auch der Firmensitz befinden sich im Château de Bonbonnet aus dem 18. Jahrhundert. Umgeben wird das Schlösschen von der Stadt Ars. Bis zur Innenstadt von Cognac beträgt die Entfernung nur 10 Kilometer.

Lesen Sie mehr über Pierre Ferrand Cognac

Andere Pierre Ferrand Cognac Flaschen

Alle Pierre Ferrand Cognac Flaschen >>

See some blog posts related to Pierre Ferrand Plantation Rum Peru 2004

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt

Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.

 Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.

Sie folgen dieser Marke jetzt