Paul Giraud Vieille Reserve Decanter Cognac

Anbaugebiet
Grande Champagne

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anbaugebiete

Alterskategorie
XO

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Alterskategorien

Flaschengröße
700ml
Marke
Paul Giraud

Preis Garantie: Wenn Sie das Produkt günstiger finden, passen wir den Preis an

Unsere Preisgarantie. Wenn Sie einen Online Anbieter finden, der dieses Produkt günstiger verkauft und versendet, passen wir den Preis an.
Mehr dazu können Sie hier nachlesen

165 $
excl. VAT exkl. Versand

Verkostungsnotiz

Farbe: Strahlend goldene Bernsteine.

Nase: Im ersten Moment vereinen sich süßlich-weiche Aromen von getrockneten Aprikosen, frischen Pfirsichen und kandierten Früchten mit lieblichen Facetten wie Honig, Vanilleschoten und Nelken. Während der Cognac atmet, kristallisieren sich zusätzliche Anklänge von Mandarinenschalen sowie eine elegante Holzigkeit heraus.

Geschmack: Prägnante Feinheit mit Nuancen von Weinlaub, nochmals Honig, Pfirsichen, Aprikosen und Pflaumen neben der satten Würze von Vanille und Eiche. Der Nachhall sprengt alle Erwartungen. Im stabilen Rancio Geschmack deutet sich der Reifegrad dieses Cognacs an.

Anbaugebiet (Cru) & Boden: Grande Champagne

Grande Champagne

Grande Champagne

Beschreibung

Paul Giraud Vieille Réserve

Der Paul Giraud Vieille Réserve ist ein entzückend süßer, samtweicher Cognac aus Ugni Blanc und Folle Blanche Reben. Beide Traubensorten wurde auf den familieneigenen Weinfeldern im Herzen der Grande Champagne kultiviert. Als hochqualitativer XO Cognac durfte er für mindestens 25 Jahre in Fässern aus Limousin Eiche reifen. Für ausreichende Feuchtigkeit sorgten hingegen Girauds Familienkeller. Die ausgiebige Reifeperiode verlieh dem Cognac seine klassischen Rancio Noten, die man üblicherweise in älteren Eaux-de-vie wiederfindet. Was diese Grande Champagne Perle besonders macht, ist jedoch die Süße. Sie konnte vom Cognac trotz seines Alters beibehalten werden. Bei der Herstellung setzt das Giraud Anwesen sein gesamtes Vertrauen in natürliche Methoden. Folglich werden weder Karamell noch Gerbstoffe in die Weine gegeben. Dennoch kommt der Spirituose ihre wundervolle, honiggleiche Schönheit zu, welche die Profile von Steinfrüchten verfeinert und Eichenaromen ausgleicht.

Das Paul Giraud Anwesen wird für seine makellosen Eaux-de-vie ebenso anerkannt wie für seine Liebe zu traditionell-ökologischen Produktionsansätzen. Nachdem die Weintrauben in Handarbeit abgeerntet wurden, ziehen sie für das Destillieren in Kupferkessel um. Aufgrund der nachhaltigen Anbaumethoden kommen ihre Eaux-de-vie mit keinerlei Chemikalien oder Pestiziden in Berührung, was lupenreine Geschmacksrichtungen ermöglicht. Seit 1650 baut die Giraud Familie in der renommierten Cru Grande Champagne ihre Weinreben an. Allerdings entschlossen sie sich erst in den 1980er Jahren, unter ihrem eigenen Namen Cognac anzufertigen statt die Eaux-de-vie Verschnitten für andere Marken zu überlassen. Auch wenn dieser Schritt zur damaligen Zeit gewagt war, zahlte er sich zweifelsohne aus.

Präsentation der Flasche

Der abstrakt geformte Dekanter wird durch die leicht eingesunkenen Flaschenschultern und seinen goldenen Stopfen erst richtig perfekt. Über dem Markennamen ist eine detailgetreue Zeichnung vom familiären Anwesen zu erkennen. Darüber hinaus harmoniert ihre Goldfarbe sehr hübsch mit dem bernsteingleichen Cognac.

Zum Dekanter gehört eine traditionelle Holzkiste mit Marken- und Terroirname.

Serviervorschläge

Bei diesem vielschichtigen Cognac kommt es auf genügend Zeit an. Im Bauchglas hält man ihn für eine Weile fest, damit sich die Flüssigkeit sanft erwärmt. Im Übrigen passt der Vieille Réserve fantastisch zu Nachspeisen wie Schwarzwälder Kirschtorte oder Fondant.

Prämierungen

Goldmedaille auf der Vignerons Indendant Ausstellung 2016 

Rezensionen (0)

Gesamtbewertung 0 1 2 3 4 0/5

Über Paul Giraud

Die Örtlichkeiten des Cognac Hauses Giraud befinden sich in der Premier Cru Region Grande Champagne. Sie gestattet es Giraud, eine exquisite Selektion an Cognacs herzustellen: Von einem sechs Jahre alten Cognac bis hin zu einer fünfzigjährigen Sorte. Das Anwesen hat seinen Sitz in Bouteville. Inklusive einiger zusätzlicher Weinberge in St. Même-les-Carrières nimmt das Anbaugebiet eine Fläche von 35 Hektar ein. Hinsichtlich der Produktion verbindet das Cognac Haus eine brennende Passion für das Traditionelle mit modernen Ansätzen. Auf die Zugabe von Chemikalien oder Pestiziden wird grundsätzlich verzichtet. Auch das Hinzufügen von künstlichen Farbstoffen kommt bei Paul Giraud nicht infrage. Sowohl die Arbeit an den Reben als auch die Ernte werden bis heute manuell vollzogen. Dabei erhalten die Trauben eine bestmögliche Aufzucht. Sie lässt wundervolle Eaux-de-vie der obersten Güteklasse hervorgehen. Überdies produziert Giraud ausschließlich reine Vintage Cognacs. Hier werden keine Eaux-de-vie verschiedener Jahrgänge miteinander kombiniert. Stattdessen vertrauen die Hersteller auf die feinen Unterschiede zwischen den jährlichen Vintage Sorten.

Lesen Sie mehr über Paul Giraud

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Andere Paul Giraud Flaschen

Alle Paul Giraud Flaschen >>

Andere XO Cognac Flaschen

Alle XO Cognac Flaschen >>

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt
Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.  Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.
Sie folgen dieser Marke jetzt