https://static.cognac-expert.com/modules/iqithtmlandbanners/uploads/images/5d0b7e1817e5f.jpg

Delamain XO Pale and Dry Cognac

Anbaugebiet
Grande Champagne

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anbaugebiete

Alterskategorie
XO

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Alterskategorien

Flaschengröße
700ml
Alkoholgehalt
40%
Marke
Delamain Cognac
170 $
exkl. Versand

Verkostungsnotiz

Auge: Heller, klarer Bernstein mit goldener Schattierung.

Nase: Zu Beginn Orangentee, frisch aufgeschnittene Äpfel und Kirschen. An der Nase nicht allzu durchdringend.

Geschmack: Delikate florale Aromen mit sanfter Vanille. Das Holz setzt wunderbar intensive Akzente. Ein gelungenes Zwischenspiel aus Früchten und Säure mit einem Hauch Lakritz. Für einen Cognac dieses Alters unüblich filigran, mit einem ergiebigen Finale.

Auszeichnungen

  • San Francisco World Spirits Competition - 2018 - Double Gold
  • International Wine and Spirits Competition - 2015 - Silver - Outstanding
  • International Wine and Spirits Competition - 2014 - Gold - Outstanding
  • International Wine and Spirits Competition - 2019 - Bronze

Beschreibung

Delamains jüngster Cognac mit einer Reifedauer von 25 Jahren

Auch wenn er unter Delamains Kreationen als jüngster Cognac gilt, blickt der Delamain Pale and Dry XO auf eine 25 Jahre lange Reifezeit zurück. Aufgrund dessen empfängt man einen besonders ausgesuchten und eleganten Cognac. Der Geburtsort des Destillats aus Ugni Blanc und Colombard Weinreben liegt in der Grande Champagne. Sie ist auch unter dem Namen 'Premier Cru' weltweit berühmt.

Im Schnitt dauerte die Reifung vom Pale & Dry XO Cognac 25 Jahre. Neben der Vielfalt an sagenhaften Aromen besticht er mit seiner hellen Farbe - die nicht dem herkömmlichen Aussehen eines reifen Cognacs entspricht. Sie geht auf den direkten Kontakt zwischen Eaux-de-vie und Holzfässern zurück. Auf den ersten Blick erscheint die Vokabel 'trocken' etwas widersinnig, da sie auf die süßen Eigenschaften der Spirituose anspielt.

Nach der Anfertigung verzückt der vollkommene Cognac mit runden, intensiven und sanften Facetten. In der Tiefe seines Charakters verbirgt er sowohl liebliche als auch fruchtige Geschmacksprofile. Wer schmackhafte Cognacs zu würdigen weiß, verliebt sich auch in diesen XO mit großzügigen Rancio Anteilen. In seiner Flasche perfektioniert der Grande Champagne Verschnitt alle erdenklichen Festivitäten und Anlässe.

Die verschnittenen Eaux-de-vie reifen unter besten Bedingungen in ihren Fässern heran. Nach der Reifeperiode wird das Destillieren schrittweise eingeleitet. Alle Eaux-de-vie gleichen Alters finden sich schließlich zu einer Assemblage zusammen. Hier kommt insgesamt vier Faktoren eine relevante Rolle zu: 25% werden vom Destillat, 25% von den Fässern abgedeckt. Jeweils 25% erfüllen die Keller und die aufzubringende Zeit. Aus den Rahmenbedingungen entstehen schlussendlich fabelhafte Verschnitte.

Serviervorschläge

Der Cognac eignet sich hervorragend als Abschluss von Mahlzeiten oder zu Zigarren. Seine ideale Trinktemperatur liegt bei rund 18 Grad.

Präsentation des Pale and Dry Dekanters

Die Flasche ist eine wahre Ode an Delamains savoir-faire. An ihrem Hals trägt sie eine Vignette, überdies wird sie in einer aufwändigen Geschenkbox geliefert.

Die Flasche ist auch in folgenden Füllmengen verfügbar: 300 cl und 20 cl.

Rezensionen (4)

Gesamtbewertung 0 1 2 3 4 4,25/5
Von
am  15 July 2020
0 1 2 3 4
(5/5
Geschmack:
5
Nachgeschmack (Finish):
5
Nase:
5
Preis-Leistungs-Verhältnis:
5

Amazing

I got this on the day of French Bastille Day. :)

Amazing that there were No color and No sugar added!!
A true “pure” aged cognac.

BOUQUET: sweet caramel with oak.
TASTE: silky grapes.
FINISH: lingering orange.


Von
am  12 May 2019
0 1 2 3 4
(4/5
Geschmack:
4
Nachgeschmack (Finish):
4
Nase:
4
Preis-Leistungs-Verhältnis:
5

The most recognizable cognac

The most recognizable cognac for all I tried.

Appearance: light, amber gold.

Nose - dried fruits, vanilla, camomile.

Palate - rich, juicy, bright and a bit spicy. Deamain's solution for eau-de-vieux assemblage works just fine.

Finish - medium, inspiring for another sip.

Good with coffee (arabica), Cohiba cigar (Siglo series IV and VI) and dark chocolate.

Worth it's money and good for permanent consumption.Very remarkable spirit of it's kind.


Von
am  12 January 2018
0 1 2 3 4
(4/5
Geschmack:
4
Nachgeschmack (Finish):
5
Nase:
4
Preis-Leistungs-Verhältnis:
4

Outstanding XO Cognac!

Until recently I was a VSOP drinker, but after reading many of the reviews posted here, I decided to expand my horizons to XO, Napoleon, and Extra. By way of comparison, I have tried and reported on Remy Martin XO, Courvoisier Napoleon, Daniel Boujou VSOP and Daniel Boujou XO, Frapin VSOP, and finally the present subject of my tastings.

The present offering is the most unusual in color. Most of the XO and Napoleon Cognacs seem to be much darker gold or amber in color. As stated in the distiller's promo, this is unusually light--I would call it "bright."

The nose is excellent and very "fresh," with some floral and fruitiness, but as an overlay to a nuttiness reminiscent of hazelnuts.

The palate is exciting! Very full but complex.

Finish is long and very smooth. I detect some spiciness and vanilla. Nutmeg? Perhaps. Not too much oak which can subtract if overdone.

Although a tad more expensive than I like, it delivers quality from start to finish. No real weaknesses.


Von
am  18 December 2017
0 1 2 3 4
(4/5
Geschmack:
4
Nachgeschmack (Finish):
3
Nase:
3
Preis-Leistungs-Verhältnis:
4

Very pleasing Grande Champagne

The first thing one notices after pouring a measure of this wonderful Cognac into a tulip glass is the color, which is a light golden tone, rather than the deep amber of many other brands of similar age and composition. The nose is lighter and reminiscent of spring orange blossoms, and a definite absence of any oak tones. The liquid flows smoothly onto the tongue with nary a trace of bite. A very smooth and enjoyable taste of ripe plums and pears, with an undertone of a bit of vanilla. The finish is long and complex--satisfying. Faint hints of oak, and vanilla. One of the nicer Cognacs I've tasted recently.


Über Delamain Cognac

Mit seiner unglaublich alten Familientradition und Wurzeln im frühen 17. Jahrhundert gehört Delamain Cognac (et Cie) ohne Zweifel zu den spannendsten Cognac Häusern. Auch der familiäre Stammbaum kann kaum verschlungener aussehen. Trotz allem überlebte die Marke Delamain seit ihrer Gründung im Jahre 1762. Wenn es um Qualität geht, kennt das Cognac Haus keine Kompromisse. Von ihren Lieferanten wählen sie nur beste Waren aus, um eigene exklusive Grande Champagne Kreationen anzufertigen. Daneben wurden die Delamains seit Generationen von der britischen Aristokratie beeinflusst. Ihre Cognacs wie Delamain Le Voyage, Très Vénérable sowie Grande Champagne Vesper wurden für Angehörige des Adelsstandes kreiert.

Besuchen Sie Delamain: 7, Rue Jacques et Robert Delamain, 16200 Jarnac, +33 (0)545810824 Um Verabredungen für Besuche terminlich festzulegen, sollte Delamain zuvor kontaktiert werden. www.delamain-cognac.com/en/

Lesen Sie mehr über Delamain Cognac

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Andere Delamain Cognac Flaschen

Alle Delamain Cognac Flaschen >>

See some blog posts related to Delamain XO Pale and Dry Cognac

Andere XO Cognac Flaschen

Alle XO Cognac Flaschen >>

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt

Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.

 Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.

Sie folgen dieser Marke jetzt