Wir sind zurück: Cognac Kalender 2021  ENTDECKEN

Park Vintage 1978 Fins Bois Cognac

Anbaugebiet
Fins Bois

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anbaugebiete

Alterskategorie
Vintage

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Alterskategorien

Flaschengröße
700ml
Alkoholgehalt
43%
Vintage-Jahr
1978
Marke
Park Cognac

Preis Garantie: Wenn Sie das Produkt günstiger finden, passen wir den Preis an

Unsere Preisgarantie. Wenn Sie einen Online Anbieter finden, der dieses Produkt günstiger verkauft und versendet, passen wir den Preis an.
Mehr dazu können Sie hier nachlesen

298 €
excl. VAT exkl. Versand

Verkostungsnotiz

Show more Show less

Farbe: Farbenharmonie aus Orange und Gelb.

Nase: Aromatisch und rund mit intensivem Aroma. Die floralen Nuancen werden von einer holzig-erdigen Tiefe ausgeweitet.

Geschmack: Variable Profile wie Honig, Vanillecreme und Vanille. Die Eichennoten gehen auf die Verwendung von Limousin Fässern zurück. Das Finale wird als besonders vielfältig empfunden.

Anbaugebiet (Cru) & Boden: Fins Bois

Fins Bois

Fins Bois

Beschreibung

Ein Fins Bois Millésime Cognac mit einer Reifedauer von vier Dekaden

Als Teil ihrer limitierten Vintage Serie wird der Park Cognac 1978 Vintage Fins Bois einer bestimmten Altersklasse zugeordnet. Er wurde von einem Hersteller geschaffen, welcher als Virtuose für solche Raritäten Berühmtheit erlangen konnte.

Im Herzen von Jarnac liegt die familieneigene Destillerie. Hier durfte der Vintage Cognac im Keller heranreifen. Dabei wurde seine Schönheit von vier Generationen Tessendier Familie und ihrem Savoir-faire geformt. Dieser charakterstarke Vintage verkörpert die Kraft des Fins Bois Terroirs einfach perfekt. Seine Eaux-de-vie entwickelten ihre Persönlichkeit in einem angemessenen Zeitraum.

Geschmacklich erinnert der Vintage mit seiner delikaten Süße an gebranntes Holz, Honig, Vanille beziehungsweise Vanillecreme. Für ihn wurden zu 100% Ugni Blanc Weintrauben aus der Region Fins Bois selektiert. Sie reichern den Cognac mit einer filigranen Frische an. Gleichzeitig lassen die Trauben es zu, dass jedes Terroir mit seinen Charakterzügen durchscheint. Während seiner Reifung ruhte der Cognac in Eichenholzfässern (Fassungsvermögen: 350 Liter). Anschließend füllte man ihn in Fässer aus dem Limousinwald um.

Der Destillationsvorgang unterliegt den Cognac Regeln. Bei Park Cognac werden ihre Vintages zweifach destilliert. Dabei finden traditionelle Kupferkessel Anwendung. Dieser Schritt ermöglicht es, sorgfältig zusammengestellte Spirituosen zu gewinnen. Unter Experten kennt man ihn auch als 'Charentais' Methode.

Als Anbaugebiet wird die Fins Bois mit schnellen Reifungen in Verbindung gebracht. Daraus ergeben sich besonders florale Facetten. Die Gegend gilt als größtes aller Cognac Terroirs, drei weitere werden von ihr umgeben. Der Boden besteht aus Anteilen von Kalkstein und Lehm. Beide Komponenten führen zu sehr speziellen Geschmacksprofilen.

Cognacs aus dieser Anbauregion erfahren zunehmende Nachfrage, weil sie rund, weich und aromatisch schmecken. Ihre reichhaltige Fülle wird durch das maritime Klima geprägt, in dem sich die Fins Bois befindet.

Das Geheimnis eines Vintage Cognacs liegt letztlich beim Kellermeister. Wegen seiner langjährigen Expertise kann er ermitteln, wann der Cognac aus dem Fass direkt in Flaschen gefüllt werden soll. Hier findet kein Verschneiden statt. Allein die Kraft einer Jahrgangsernte reicht vollkommen aus. In diesem Fall ist es die Ernte von 1978.

Präsentation der Flasche

Eine zeitlose, schlichte Park Cognac Flasche. Das Hirschsymbol des Familienhauses schmückt ihre Etiketten, auf denen handgeschriebene Informationen nachzulesen sind. Als Versiegelung dient kupferfarbenes Wachs. Die Flasche erreicht ihre Kundschaft in einer stilvollen Geschenkbox aus schwarzem Holz. In ihr lässt sie sich wunderbar einem passionierten Cognac Liebhaber überbringen.

Serviervorschläge

Nach dem Probieren des 1978 Fins Bois Vintages sollte das Glas am Boden mit einem Rest Cognac bedeckt bleiben. Nach einigen Minuten kehren Sie wieder zum Glas zurück und atmen die Aromen ein. Dabei müssten sich ganz neue sensorische Akzente erschließen.

Laut dem Kellermeister von Park Cognac funktioniert es am besten bei geschlossenen Augen.

Man kann den Vintage als Digestif oder in Begleitung von kubanischen Zigarren auf den Tisch bringen.

Rezensionen (0)

Gesamtbewertung 0 1 2 3 4 0/5

Über Park Cognac

Cognac Park ist eine Herstellermarke der großen Eaux-de-vie Gruppe Tessendier & Fils. Ihre Geschichte geht bis ins 19. Jahrhundert zurück. Die Kreationen präsentieren sich in eleganten 'Cognacaise' Flaschen, zudem umfasst die Auswahl alle Anbauregionen der Umgebung. Hier werden sowohl junge als auch reifere Verschnitte produziert. Unter den Herstellern zählt Cognac Park zu den neuen Marken, wächst aber stetig weiter: Immer mehr Konsumenten verschiedener Länder werden nämlich auf ihre Existenz aufmerksam.

Lesen Sie mehr über Park Cognac

Andere Park Cognac Flaschen

Alle Park Cognac Flaschen >>

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt
Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.  Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.
Sie folgen dieser Marke jetzt