Wochenend-Sale: bis zu 15% Rabatt auf Whisky-Alternativen    JETZT SHOPPEN

https://static.cognac-expert.com/modules/iqithtmlandbanners/uploads/images/5cc8277b06b80.jpg

Maxime Trijol Vintage 1991 Petite Champagne Cognac

Alterskategorie
Vintage

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Alterskategorien

Anbaugebiet
Petite Champagne

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anbaugebiete

Flaschengröße
700ml
Alkoholgehalt
40%
Vintage-Jahr
1991
Marke
Maxime Trijol Cognac

Preis Garantie: Wenn Sie das Produkt günstiger finden, passen wir den Preis an

Unsere Preisgarantie. Wenn Sie einen Online Anbieter finden, der dieses Produkt günstiger verkauft und versendet, passen wir den Preis an.
Mehr dazu können Sie hier nachlesen

182 $
excl. TAX excl. Versand

Verkostungsnotiz

Show more Show less

Farbe: Gelbgold mit orangener Schattierung.

Nase: Filigrane Frische von Minze neben Akzenten von kandierten Früchten und Vanille. Die delikate Feinheit von Holz und Rancio schafft eine elegante Ausgewogenheit.

Geschmack: Zuerst sehr weich und verdichtet. Die aromatische Vielfalt spiegelt die fruchtigen, kräutergleichen Facetten wider, nach denen der Cognac duftet. Dem Abgang verleiht sie zum Schluss eine sinnliche Tiefe.

Anbaugebiet (Cru) & Boden: Petite Champagne

Petite Champagne

Petite Champagne

Beschreibung

Maxime Trijol Vintage 1991 Petite Champagne Cognac

Für den Maxime Trijol Vintage 1991 Petite Champagne Cognac wurden die Inhalte aus den Fässern Nummer 199 und 550 miteinander verschnitten. Beide enthielten Eaux-de-vie aus der Jahrgangsernte von 1991. Die Böden in der Petite Champagne sind besonders reich an Kalk, der auch santonischer Kalkstein genannt wird. Von ihrer geologischen Zusammensetzung her ist diese Anbauregion der Grande Champagne ähnlich. Cognacs aus der Petite Champagne schmecken zudem etwas robuster, weshalb sie für lange Reifeperioden perfekt geeignet sind. Im Dezember 2020 wurde die limitierte Edition abgefüllt. Zuvor reifte sie für fast 30 Jahre in französischen Eichenfässern. Ihr Holz gab intensive, aromatische Profile an den Vintage ab. Vom Bureau National Interprofessional du Cognac wurde die ausgesprochen hohe Qualitätsstufe des Cognacs offiziell zertifiziert.

Anders als wie in den meisten größeren Cognac Häusern wird bei Maxime Trijol jeder Herstellungsschritt lückenlos kontrolliert. Seit sechs Generationen baut die Familie ihre eigenen Weinstöcke an. Das Destillieren und Reifen der Eaux-de-vie führen sie vor Ort durch. 1859 wurde in Saint-Martial-Sur-Né im Herzen von Cognac ihr erster Kupferkessel installiert. Bis zum heutigen Tag behielt die unabhängige Trijol Familie ihre Leidenschaft bei, die sie schon vor über 150 Jahren gelebt hatte.

Präsentation der Flasche

Der hohe Dekanter mit Bodenkerbe trägt eine Millésime Etikettierung. Sie zählt die großartigen Eigenschaften dieses raffinierten Cognacs auf. Überdies sind Angaben bezüglich Flaschennummer und Abfülldatum nachzulesen. Die ergänzende Holzschatulle unterliegt begrenzten Stückzahlen.

Wie der Maxime Trijol 1991 Vintage Cognac serviert wird

Der Produzent schlägt vor, den Vintage bei Raumtemperatur als Digestif zu probieren. Wir stimmen ihm zu, dass dieser Cognac nach dem Essen oder am Ende eines langen Tages getrunken werden sollte. Vor dem ersten Tropfen ist es sinnvoll, ihn einen Augenblick lang im Tulpenglas atmen zu lassen. Dabei entfaltet er den Geschmack von sommerlichen Tagen aus früheren Jahren.

Rezensionen (0)

Durchschnittliche Bewertung

0 /100
Nase
Mund
Geschmack
Abgang
Eindruck

Über Maxime Trijol Cognac

Die Geschichte von Cognac Maxime Trijol lässt sich bis ins mittlere 19. Jahrhundert zurückdatieren. Sie produzieren nicht nur Eaux-de-vie aus ihren eigenen Weinbergen, sondern kaufen auch Wein von anderen Herstellern. So können größere Mengen destilliert werden. Fünf Familiengenerationen hielten die traditionsreichen Produktionsmethoden lebendig. Heute betreuen sie jeden Schritt in der Cognac Herstellung. Da das Anwesen Weine anderer Destillateure hinzuzieht, können sie eine Vielfalt an Cognacs aus unterschiedlichen Anbauregionen herstellen.

Besuchen Sie Maxime Trijol: 2, Impasse du Paradis, 17520 Saint-Martial-sur-Né, +33 (0)546495331.

Lesen Sie mehr über Maxime Trijol Cognac

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt
Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.  Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.
Sie folgen dieser Marke jetzt