Hine Millesime 1987 Cognac

Anbaugebiet
Grande Champagne

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anbaugebiete

Alterskategorie
Vintage

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Alterskategorien

Flaschengröße
700ml
Alkoholgehalt
40%
Vintage-Jahr
1987
Marke
Hine Cognac
468 $
exkl. Versand

Verkostungsnotiz

Auge: Wie goldener Bernstein.

Nase: Subtiles Bouquet aus Tarte, Pilzen und Orangenmarmelade.

Geschmack: Leichte Nuancen von Marmelade gehen in Anklänge von Vanille und Honig über. Zusätzliche Geschmacksprofile sind Aromen von Lebkuchen und weichen Gewürzen.

Beschreibung

Hine Millésime 1987 Vintage Cognac aus der Grande Champagne

Dieser Vintage wurde nach der unvergesslichen Ernte von 1987 benannt. Anders als die übrigen Cognacs aus der Reihe reiften die Eaux-de-vie für den Hine Millésime 1987 Cognac in den Kellern von Jarnac: Ohne Unterbrechung vom Anfang bis zum Ende. So entstand ein originaler Tropfen aus der Premier Cru. 1987 wurde der Vintage destilliert, das Abfüllen war für 2003 angesetzt. Einige Jahre sind durch ein besonders günstiges Klima geprägt, was zu einer Ernte von außergewöhnlicher Qualität führt.

Bei der Anbausaison von 1987 mussten die Hersteller so manche Hürde bewältigen: Die Wintermonate waren sehr kalt, im frühen Sommer fiel häufig Regen. In der Periode von August bis September herrschten hingegen heiße Temperaturen vor. Als Ergebnis hielten die Weinbauer allerdings einen unglaublichen Vintage Cognac in den Händen.

Hine Cognac bewahrte nur Eaux-de-vie aus, deren Herkunftsort die Grande Champagne war. Der Kellermeister besitzt ein generationenreiches Wissen, mit dem er die genauen Qualitäten eines fantastischen Vintages erkennt. Dieser 30 Jahre alte Vintage Cognac zeigt, was die Grande Champagne so begehrt macht. Er singt ein Loblied auf ihre Kalkböden, Millionen Jahre an Fossilisation sowie den unendlichen Nachhall auf der Zunge.

Zu Beginn des Jahres 2017 gelangte der Hine 1987 Grande Champagne zusammen mit einer Early Landed Edition auf den globalen Markt. Grande Champagne Vintages wie der Hine 1987 Cognac reifen in speziellen Kellergewölben unter der Fürsorge des Kellermeisters heran. Solch eine sagenhafte Ernte lässt sich in ihrer Ursprünglichkeit nicht nachbilden. Deshalb unterliegen die verfügbaren Mengen Grenzen.

Über 250 Jahre Hine Cognac

Die 255 Jahre Cognac Historie begannen mit der Ankunft eines jungen Engländers in der Stadt Charente. Thomas Hine brach aus Dorset Richtung Frankreich auf, um die Geheimnisse des Cognacs kennenzulernen. Hines Weinfelder befinden sich in der Ortschaft Bonneuil. Präzise formuliert wachsen Ugni Blanc Reben auf einer Fläche von 70 Hektar. Für die erstklassigen Vintage Cognacs konnte sich Hine Cognac einen etablierten Ruf erarbeiten. Am meisten identifizieren sie sich mit dem nährstoffreichen Boden der Grande Champagne.

Sobald sie abgeerntet sind, werden die Trauben gepresst und auf Weinhefe destilliert. Dadurch erhöht sich die Säure des Weißweins – eine Eigenschaft, welcher bei Hine Cognac eine bedeutende Rolle zukommt. Im Anschluss werden die Eaux-de-vie in französische Eichenholzfässer umgefüllt. Nicht etwa, um die geschmacklichen Strukturen grundlegend zu verändern, sondern um sie zu optimieren. Um die aromatischen Vorzüge zu unterstreichen, wird besonders feinfaserige Eiche leicht angebrannt. Während dieses Produktionsschritts nimmt der Cognac seine strahlende Bernsteinfarbe an: Der Hine Vintage 1987 ist geboren.

Serviervorschläge

Grundsätzlich sollte ein Vintage Cognac möglichst ohne Zusätze getrunken werden. Die schlichte Flasche hält sich etwas zurück und lässt den Cognac leuchten. Am Flaschenhals selbst prangt das Siegel der englischen Königin.

Rezensionen (0)

Gesamtbewertung 0 1 2 3 4 0/5

Über Hine Cognac

Im Herzen von Cognacs Premium Anbaugegend Grande Champagne bringt das Haus Hine seit sechs Generationen exquisite Cognac Kreationen hervor. In damaligen Zeiten kannte man es vielmehr unter dem Namen T Hine & Co Cognac. Das Anwesen kann bewundernswerte, 70 Hektar große Weinfelder sein Eigen nennen. Die Herstellung relativ überschaubarer, aber hochwertiger Mengen erfolgt nach sehr speziellen Methoden. Zum Beispiel bewahren sie ihre Vintage Fässer in der englischen Stadt Bristol auf, wo sie sich in feuchten Kellern ausruhen. Unter solchen Umständen durchläuft der Thomas Hine Cognac einen ganz individuellen Reifeprozess. Die Feuchtigkeit der Seestadt unterscheidet sich vom Klima der französischen Südwestküste. Solche exklusiven Vintage Flaschen heißen 'Hine Early-Landed Vintage Cognac'.

Besuchen Sie Hine: 16, Quai de l'Orangerie, 16200 Jarnac, +33 5 45 35 59 59. Für Besuche des Hine Cognac Standortes sollten Termine bitte direkt anberaumt werden.

Lesen Sie mehr über Hine Cognac

Andere Hine Cognac Flaschen

Alle Hine Cognac Flaschen >>

See some blog posts related to Hine Millesime 1987 Cognac

Andere Vintage Cognac Flaschen

Alle Vintage Cognac Flaschen >>

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt

Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.

 Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.

Sie folgen dieser Marke jetzt