Hine Bonneuil 2008 Vintage Cognac

Anbaugebiet
Grande Champagne

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anbaugebiete

Alterskategorie
Vintage

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Alterskategorien

Flaschengröße
700ml
Alkoholgehalt
42,7%
Vintage-Jahr
2008
Marke
Hine Cognac

Preis Garantie: Wenn Sie das Produkt günstiger finden, passen wir den Preis an

Unsere Preisgarantie. Wenn Sie einen Online Anbieter finden, der dieses Produkt günstiger verkauft und versendet, passen wir den Preis an.
Mehr dazu können Sie hier nachlesen

173 $
exkl. Versand

Verkostungsnotiz

Auge: Rötlicher Bernstein.

Nase: Lebendig, feurig und veredelt. An der Nase fallen Aprikosen, Cranberries, Ingwer und Honig auf. Solche aromatischen Facetten sind charakteristisch für die Premier Cru.

Geschmack: Die vollmundigen Honigaromen bleiben im anhaltenden Abgang weiterhin bestehen.

Auszeichnungen

  • Ultimate Spirits Challenge - 2019 - Excellent, Highly Recommended - 93

Anbaugebiet (Cru) & Boden: Grande Champagne

Grande Champagne

Grande Champagne

Beschreibung

Hine Bonneuil 2008 Grande Champagne Cognac

Das Cognac Unternehmen Hine hat einen exklusiven Single Estate Cognac aus den eigenen Weinfeldern herausgebracht. Der Hine Bonneuil 2008 hat seinen Ursprung in der Region Grande Champagne und ist Teil einer Kollektion aus dem berühmten Anwesen. Seine Ugni Blanc Trauben stammen aus Cognacs Premier Cru. Sie verfeinern die Eaux-de-vie besonders elegant. Der in jeder Hinsicht hausgemachte Cognac wurde nach dem benachbarten Dorf Bonneuil benannt. Im Bonneuil 2008 finden sich alle Eigenschaften für einen Single Estate Cognac zusammen. Aus diesem Grund wurde er in die Vintage Kategorie eingeordnet. 2008 fand die Ernte statt, von dem wertvollen Cognac waren nur 16 Fässer verfügbar. Hine produzierte den Bonneuil 2008, um die Grande Champagne Cru in Flaschen zu verewigen. Ihr kalkreicher Boden lässt ausgesprochen filigrane Cognacs mit unverkennbarer Persönlichkeit heranwachsen. An solch einer Naturbelassenheit hält das Cognac Haus bei seinen Schöpfungen bis heute fest. Die Grande Champagne Cru bildete sich im Zuge von Jahrmillionen heraus. Ihr feiner Lehmboden bietet beste Bedingungen für den Anbau von Rebstöcken. Von diesem seltenen Cognac wurden nur 450 Flaschen hergestellt, deshalb sollte man mit der Bestellung nicht allzu lange warten. Sein Abfülldatum fiel auf den 19. Juli 2018. Der Vintage durfte sich über einen traumhaften Sommer freuen, aus dessen Ernte leidenschaftliche Eaux-de-vie geboren wurden. Dank der Destillation auf Weinhefe und der Reifezeit in Eichenholzfässern bestechen markante Geschmacksrichtungen. Eine wahre Ode an die Grande Champagne Cru.

Das Essentielle von Hine Cognac

Für die Empfänglichkeit gegenüber den verschiedenen Terroirs, Erntejahren und Eaux-de-vie wird Hine Cognac sehr gelobt. Ihre Expertise baute sich über ein Vierteljahrtausend hinweg auf. Sechs Generationen von Familienmitgliedern vererbten ihr Wissen über Weine und Keller weiter. Davon abgesehen identifizieren sie sich mit der Fine Champagne Region. Hine Cognac feiert die grundlegenden Konzepte des Cognacs und der Natur: Zu ihnen zählen der Wein, die Reben, das Klima und der Boden. Nach den Kriterien kristallisieren sich die einzigartigen Aromen heraus. Der Hine Bonneuil ist ein anschauliches Beispiel dafür, wie viel Wert das Haus auf Qualität legt und seine Weinfelder achtet.

Wie der Hine Bonneuil 2008 getrunken wird

Dieser Cognac passt wunderbar zu herzhaften Speisen. Beide geschmacklichen Merkmale können sich wechselseitig ergänzen. Gekühlt eignet er sich großartig als Begleitung zu Schinken oder Austern.

Präsentation der Flasche

Die korallenrote Flasche wurde von den Cranberry Aromen inspiriert. Sie finden sich auch bei Hines anderen Single Estate Cognacs wie den Varianten aus 2005 und 2006 wieder.

Rezensionen (0)

Gesamtbewertung 0 1 2 3 4 0/5

Über Hine Cognac

Im Herzen von Cognacs Premium Anbaugegend Grande Champagne bringt das Haus Hine seit sechs Generationen exquisite Cognac Kreationen hervor. In damaligen Zeiten kannte man es vielmehr unter dem Namen T Hine & Co Cognac. Das Anwesen kann bewundernswerte, 70 Hektar große Weinfelder sein Eigen nennen. Die Herstellung relativ überschaubarer, aber hochwertiger Mengen erfolgt nach sehr speziellen Methoden. Zum Beispiel bewahren sie ihre Vintage Fässer in der englischen Stadt Bristol auf, wo sie sich in feuchten Kellern ausruhen. Unter solchen Umständen durchläuft der Thomas Hine Cognac einen ganz individuellen Reifeprozess. Die Feuchtigkeit der Seestadt unterscheidet sich vom Klima der französischen Südwestküste. Solche exklusiven Vintage Flaschen heißen 'Hine Early-Landed Vintage Cognac'.

Besuchen Sie Hine: 16, Quai de l'Orangerie, 16200 Jarnac, +33 5 45 35 59 59. Für Besuche des Hine Cognac Standortes sollten Termine bitte direkt anberaumt werden.

Lesen Sie mehr über Hine Cognac

Andere Hine Cognac Flaschen

Alle Hine Cognac Flaschen >>

See some blog posts related to Hine Bonneuil 2008 Vintage Cognac

Beginner’s Tasting #05: Pasquet (L’organic 04 vs. L’organic 07 vs. L’organic 10)
Nov 01, 2020

Alle Artikel

Beginner’s Tasting #05: Pasquet (L’organic 04 vs. L’organic 07 vs. L’organic 10)
Bei den bisherigen Tastings konnte ich dank größerer Sample-Mengen die jeweils ersten Eindrücke aus Geschmäckern und Aromen in einer zweiten oder dritten Sitzung zumeist gegenprüfen, anpassen und...
5 Einblicke in unsere Cognac Lovers Gruppe
Sep 11, 2020

Alle Artikel

5 Einblicke in unsere Cognac Lovers Gruppe
Unsere überaus beliebte Cognac Lovers Facebook Gruppe hat sich zu DER Plattform zum Austausch unserer internationalen Cognac-Community entwickelt. Wenn Sie noch kein Mitglied sind, laden wir Sie...
Die 10 besten XO Cognacs 2020: Eine Verkostung mit der Familie
May 19, 2020

Alle Artikel

Die 10 besten XO Cognacs 2020: Eine Verkostung mit der Familie
Ausgangssperre im Poullignac Stil. Dass wir gezwungen waren a, unsere Arbeit nach Hause zu verlegen, war die perfekte Begründung für eine XO Cognac Verkostung. Vielleicht erinnern Sie sich an...
Beginner’s Tasting #04: Camus (Monbazillac Cask Finish vs. Port Cask Finish)
May 11, 2020

Alle Artikel

Beginner’s Tasting #04: Camus (Monbazillac Cask Finish vs. Port Cask Finish)
In der letzten Tasting-Session habe ich an zwei sehr interessanten Cognacs von Ferrand feststellen können, dass sich mein Geschmackssinn schon etwas verfeinert hat. Mir sind neue geschmackliche...

Andere Vintage Cognac Flaschen

Alle Vintage Cognac Flaschen >>

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt
Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.  Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.
Sie folgen dieser Marke jetzt