Hine Millesime 1989 Cognac

Alterskategorie
Vintage

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Alterskategorien

Anbaugebiet
Grande Champagne

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anbaugebiete

Flaschengröße
700ml
Alkoholgehalt
40%
Vintage-Jahr
1989
Marke
Hine Cognac
434 $
exkl. Versand

Verkostungsnotiz

Auge: Klarer Bernstein.

Nase: Heller Tabak, abgerundet durch ein charaktervolles Bouquet aus fruchtigen Noten, Pfirsichen und Eichenholz.

Geschmack: Bestimmt durch geröstete Mandeln, Vanille und kandierte Muskattrauben. Verfeinert und sanft. Bei langsamem Trinken auffallend beständige Aromen.

Beschreibung

Sonnenstrahlen im Glas: Hine Millésime 1989

Dieser Single Vintage spiegelt die Premier Cru Grande Champagne aus dem Jahrgang 1989 wider. Er war das wärmste Jahr der gesamten Dekade. Um abwechslungsreichere Geschmacksprofile zu erzielen, wurde der Hine Millésime 1989 Cognac auf Weinhefe destilliert. Für seine Reifezeit wechselte er seinen Aufenthaltsort in Form leicht angebrannter Fässer aus französischer Eiche. Bis heute finden bei Hine Cognac jahrhundertealte Kellergewölbe mit hoher Feuchtigkeit Verwendung. Sie liegen am Ufer des Charente Flusses. In ihnen können sich die weichen, runden Eaux-de-vie geschmacklich besser entwickeln.

Die Geschichte hinter Hine Cognac beginnt im späten 18. Jahrhundert. Zu dieser Zeit verließ der sechzehnjährige Thomas Hine seine englische Heimatstadt Dorset, um in Frankreich die Kunst der Cognac Produktion zu erlernen. Nach jahrelangem Reisen und Arbeiten in den Weinbauregionen Bordeaux und Cognac zog er schließlich nach Jarnac. Während seiner Tätigkeiten als Angestellter eines Cognac Hauses entbrannte er für Françoise-Elisabeth, die Tochter des Besitzers. Kurz darauf heirateten sie. In seiner nun leitenden Position führte Thomas die Aufgaben weiter. Dabei wendete er seine Fähigkeiten bezüglich Finanzen und Handel an, um das Familienunternehmen über die regionalen Grenzen hinaus berühmt zu machen. 1817 wurde der Betrieb in Thomas Hine & Co umgetauft. Sechs Generationen später steht das Anwesen noch immer auf demselben Platz nahe dem Fluss Charente.

Seine Identität zieht Hine aus dem Herzen Cognacs. Für das Unternehmen sind einzig die Anbaugebiete Grande und Petite Champagne von Bedeutung. Im Dorf Bonneuil nehmen ihre Rebstöcke voller Ugni Blanc Trauben eine Fläche von 115 Hektar ein. Auch die antiken Keller unterhalb vom Maison Hine haben sich seit über zwei Jahrhunderten kaum verändert. Ihre Vorräte bleiben nach wie vor unter Verschluss, um die kostbaren Vintages zu schützen. Bernard Hine sucht sie für seine Single Vintage Kreationen selbst aus. In der modernen Cognac Welt gelten traditionelle Vintages fast als überholt. Bernard sieht sich als Bewahrer dieser seltenen Fässer. Ihm liegen die individuellen Nuancen jedes Jahres (und jeder Erntesaison) leidenschaftlich am Herzen.

Präsentation der Flasche

Der Hine Millésime 1989 Cognac wurde in eine hochgewachsene Flasche mit Hine Medaillon am Hals abgefüllt. Auf der eleganten Geschenkbox lässt sich der Jahrgang des Vintages nachvollziehen.

Wie der Hine Millésime 1989 Cognac getrunken wird

Um den Vintage mit all seinen Facetten kennenzulernen, raten wir zum unverdünnten Trinken aus dem Tulpenglas. Darin verbleibt er zunächst eine halbe Minute lang, ehe man ihn serviert. Ein Spritzer Wasser kann hinzugegeben werden, damit sich die Aromen tiefgreifender öffnen.

Rezensionen (0)

Gesamtbewertung 0 1 2 3 4 0/5

Über Hine Cognac

Im Herzen von Cognacs Premium Anbaugegend Grande Champagne bringt das Haus Hine seit sechs Generationen exquisite Cognac Kreationen hervor. In damaligen Zeiten kannte man es vielmehr unter dem Namen T Hine & Co Cognac. Das Anwesen kann bewundernswerte, 70 Hektar große Weinfelder sein Eigen nennen. Die Herstellung relativ überschaubarer, aber hochwertiger Mengen erfolgt nach sehr speziellen Methoden. Zum Beispiel bewahren sie ihre Vintage Fässer in der englischen Stadt Bristol auf, wo sie sich in feuchten Kellern ausruhen. Unter solchen Umständen durchläuft der Thomas Hine Cognac einen ganz individuellen Reifeprozess. Die Feuchtigkeit der Seestadt unterscheidet sich vom Klima der französischen Südwestküste. Solche exklusiven Vintage Flaschen heißen 'Hine Early-Landed Vintage Cognac'.

Besuchen Sie Hine: 16, Quai de l'Orangerie, 16200 Jarnac, +33 5 45 35 59 59. Für Besuche des Hine Cognac Standortes sollten Termine bitte direkt anberaumt werden.

Lesen Sie mehr über Hine Cognac

Andere Hine Cognac Flaschen

Alle Hine Cognac Flaschen >>

See some blog posts related to Hine Millesime 1989 Cognac

Andere Vintage Cognac Flaschen

Alle Vintage Cognac Flaschen >>

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt

Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.

 Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.

Sie folgen dieser Marke jetzt