https://static.cognac-expert.com/modules/iqithtmlandbanners/uploads/images/5e46db07a3aa7.jpg

Godet Single-Cru Borderies 22 Years Old Cognac

Alterskategorie
Vintage

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Alterskategorien

Anbaugebiet
Borderies

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anbaugebiete

Flaschengröße
700ml
Alkoholgehalt
40%
Marke
Godet Cognac

Preis Garantie: Wenn Sie das Produkt günstiger finden, passen wir den Preis an

Unsere Preisgarantie. Wenn Sie einen Online Anbieter finden, der dieses Produkt günstiger verkauft und versendet, passen wir den Preis an.
Mehr dazu können Sie hier nachlesen

176 $
excl. VAT exkl. Versand

Verkostungsnotiz

Show more Show less

Farbe: Warme Bernsteinfarbe.

Nase: Florale Veilchen gehen eine Liaison mit Eukalyptus und Lakritze ein. Als Kontrast liegen Anklänge von Morellokirsche und Vanille vor. Herbe Aromen von frisch geerntetem Kaffee gleichen beide Komponenten aus.

Geschmack: Vollumfänglich an der Gaumenplatte. Das geschmackliche Profil entwickelt sich konstant zu einem bezaubernden Nachhall.  

Anbaugebiet (Cru) & Boden: Borderies

Borderies

Borderies

Beschreibung

Die Schönheit der Borderies in Godets Single Cru Auswahl

Godet Single-Cru Borderies 22-Year-Old Cognac ist ein wagemutiges Beispiel für die Feinheit der Borderies Cru. Viele Kenner betrachten sie als ebenso exquisit wie ihre Nachbarschaften der Fine Champagne. Obwohl die Borderies als kleinste Cru Cognacs gilt, reifen hier beste Eaux-de-vie heran. Diese Tatsache wissen Cognac Experten zu würdigen. Durch die Kombination von Godets 500 Jahre alter Geschichte und 22 Jahren Reifezeit entsteht eine wahre Krönung.

Godets Auswahl an Single Crus verkörpert Cognac in seiner ursprünglichen Form. Sie fängt die agrarkulturelle Seele einer Region ein. Daraus lässt sie einen raffinierten Verschnitt hervorgehen. So wird die Komplexität des Cognacs vereinfacht: Man unterstreicht die Glanzpunkte eines bestimmten Anbaugebiets (Terroir).

Die Region La Rochelle erhebt Godet in die erste Garde auf dem Cognac Markt. Ihr salzig-humides Klima verwandelt Eaux-de-vie während der Reifung in wahre Wundertropfen. Dieser Godet Single-Cru Borderies 22-Year-Old Cognac konnte 22 Jahre lang in den Kellern des Anwesens reifen.

Dank der klimatischen Bedingungen und der Würdigung eines Single Crus vollzieht sich eine wahre Sinnenfreude.  

Die Borderies Cru genießt als Quelle besonders floraler Cognacs großes Ansehen.

Dieser Single Cru ist ein hervorragendes Beispiel für die Schönheit einer kleinen Anbauregion. Überdies handelt es sich um ein wirklich innovatives Angebot aus dem talentgesegneten Haus Godet. Mit dieser Kollektion lassen die Godets kaum verwendete Rebsorten neu aufleben. In früheren Tagen zeigten sich die Hersteller mit ihren Kreationen weitaus experimentierfreudiger.      

Eben dies wird mit dem 100 % Borderies Blend fortgeführt. Die Eaux-de-vie wurden aus Trauben gewonnen, welche selten Verwendung finden: Colombard, Montils und Folle Blanche. 1875 wurden einige der Reben fast vollständig vom Reblausbefall vernichtet. Deshalb bietet Godet seiner Kundschaft eine exklusive Selektion für Kenner.

Jean Edouard, Maxime und Cyril Godet führen das Cognac Haus in 15. Generation. Sie haben ihr Familienerbe der modernen Zeit geschickt angepasst. Mit ihrem 500 Jahre alten Savoir-faire konnten sie eine Luxusmarke etablieren.

Wie der Cognac getrunken wird

Wenn der Name 'Single Cru' fällt, raten wir zum puristischen Servieren. Anspruchsvollere Konsumenten verkosten die Sorte neben anderen Single Crus. So können sie unmittelbar miteinander verglichen werden.    

Präsentation der Flasche

Für Godet ist ein zeitloses, aber traditionelles Design charakteristisch. Jede Single Grape Flasche bestätigt dies mit ihrer atemberaubenden Erscheinung. Elegante Details sowie ein Verschluss aus Wachs greifen die Qualität auf. Zudem erinnern sie an die 500 Jahre alte Geschichte des Anwesens.  

Wie immer ist das Wappen der Godets auf der Flasche zu sehen. König Ludwig XIV vermachte es der Familie. Die drei Gläser deuten an, welchen Ruf sie in der Branche innehaben: Sie sind Könige ihres Handwerks, denn der Cognac durchströmt ihr Blut. Durch die Einflussnahme der Godets gewannen Cognacs an Beliebtheit. Damals genauso wie heute.  

Rezensionen (1)

Gesamtbewertung 0 1 2 3 4 5,00/5
Von
am   9 July 2021
0 1 2 3 4
(5/5
Geschmack:
5
Nachgeschmack (Finish):
5
Nase:
5
Preis-Leistungs-Verhältnis:
5

Try Borderies and Try rare grapes

Although people tend to go for Grande and Petite Champagne.... try this particuler Borderies as not only coming from a special soil but here you have something unique .... the grapes which having been used. We know that Borderies tend to have floral bouqets etc. and also here you can find this whereas we have a sweet aspect in addition linked with a light bitterness behind. Drink it neat , just have the nose, the palate and afterfinish surround you. This example is absolutly worth trying and enjoying a maybe uncommon combination of grapes.


Über Godet Cognac

Das Haus Godet Cognac wird seit 14 Generationen von der Familie geführt. Es ist ein perfektes Beispiel für ein Cognac Haus, das tief an die Tradition dieses Geistes und seine Ursprünge glaubt. Gleichzeitig gelingt es Godet, mit der Moderne Schritt zu halten, indem es kürzlich einen Cognac aus einer in der Cognacindustrie fast ausgestorbenen Traubensorte hergestellt hat: Folle Blache. Dieser Cognac heißt "Antarctica Godet" und wurde durch einen zweimonatigen Segeltörn zum Südpol inspiriert.

Lesen Sie mehr über Godet Cognac

Andere Godet Cognac Flaschen

Alle Godet Cognac Flaschen >>

Andere Vintage Cognac Flaschen

Alle Vintage Cognac Flaschen >>

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt
Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.  Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.
Sie folgen dieser Marke jetzt