Der Cognac des Monats August: La Fayette Extra Decanter - 10% Rabatt  Shop now

https://static.cognac-expert.com/modules/iqithtmlandbanners/uploads/images/5f2c12e1afa2c.jpg

Godet Magnum Single-Cru 15 Years Old Cognac

Alterskategorie
Vintage

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Alterskategorien

Anbaugebiet
Fins Bois

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anbaugebiete

Flaschengröße
1500ml
Alkoholgehalt
40%
Marke
Godet Cognac
338 $
exkl. Versand

Verkostungsnotiz

Auge: Leicht goldene Farbe.  

Nase: Raffiniert, sachte abklingend.  

Geschmack: Samtig und weich. Seine Aromen gehen zunehmend intensiv in einen lang anhaltenden Nachhall über.  

Beschreibung

Fins Bois im Rampenlicht: Godet Single Cru Fine Bois 15 Years Old Magnum Edition 

Dieser hinreißende 15 Jahre alte Godet Fins Bois Single Cru Cognac duftet wunderbar sanft. Dafür entfalten sich seine geschmacklichen Eigenschaften umso leidenschaftlicher. Die Aromen klingen weich an der Nase an und lassen mit der Zeit allmählich nach. Im Vergleich dazu wird die samtartige Textur beim Trinken durch einen anhaltenden Abgang vollendet. Wie es bei einem eleganten Cognac üblich ist, intensivieren sich seine Nuancen zu einer Fülle an Aromen. Dies ist eine Spezialedition in einer 1,5-Liter Flasche.    

Auf dem Markt zeichnet sich der Godet durch seine Herkunft aus La Rochelle aus. Während der Reifung wirkt die salzhaltige und feuchte Umgebung an den Eaux-de-vie wahre Wunder. Diese exklusive 100 % Fine Bois Serie reifte 15 Jahre lang in den ältesten Gewölben des Landguts. Dank des günstigen Klimas ist es möglich, einen einzigen Single Cru zu zelebrieren. Der 100 % Fine Bois 15 Years Old entspricht in vollem Umfang einer exklusiven Erkundung der Sinne.  

Sehr selten gelangt die Fine Bois Cru in die Schlagzeilen. Für ein namhaftes Anwesen wie Godet ist diese Wahl nicht nur mutig, sondern macht sie überdies zur einer Sammlerrarität.  

Als Verkörperung eines ursprünglichen Cognacs umschließt dieser Single Cru die agrarkulturelle Reinheit der Region. Aus ihm entsteht eine veredelte Assemblage, welche die Vielschichtigkeit des Cognacs vereinfacht. So werden die Perlen eines bestimmten Terroirs gekonnt akzentuiert.  Eaux-de-vie aus der Fine Bois schmecken zumeist vollmundiger und feiner als ihre Pendants aus der Bons Bois oder Bois Ordinaires. Fine Bois Produkte neigen zu einem schnelleren Reifeprozess. Sie überzeugen mit einer Vielfalt an frisch gepressten Weinreben.  

Godets Single 15 Years Old Kollektion feiert drei weniger bekannte Anbaugebiete: Bois Ordinaires. Bon Bois und Fine Bois. Obwohl diese drei Regionen nicht so berühmt sind wie ihre Nachbarn aus der Fine Champagne, besitzt jede ihre ganz eigenen Qualitäten. Ihr geschmackliches Profil lässt sich als klar definiert zusammenfassen. Die Sorte verzückt Cognacexperten weltweit, auch wenn sie nicht den Titel 'Premier Cru' trägt.  

Das Cognac Haus Godet wird bereits von der 15. Generation geleitet. Jean Edouard, Maxime und Cyril Godet führen das Erbe, die Geschichte und das handwerkliche Können ihrer Vorfahren weiter. Vor diesem Hintergrund erhoben sie das Anwesen zu einer ebenso legendären wie glanzvollen Cognacmarke. In ihr konnten sie 500 Jahre savoir-faire für die Nachwelt festhalten.      

Wie der Cognac genossen wird

Bei jedem Single Cru Cognac raten wir zu einem unverdünnten Konsumieren an. Da dieser Cognac von recht leichter Beschaffenheit ist, kann er im Sommer mit Eiswürfeln gekühlt werden. Experimentierfreudige Konsumenten trinken den Cognac neben weiteren Single Crus. Unmittelbarer lässt sich das Wesentliche jeder Sorte vermutlich nicht erleben.  Die aromatische Struktur des Cognacs ist sehr filigran. Wir schlagen vor, ihn nicht parallel zu Nachspeisen oder Zigarren zu servieren. Als Begleitung zu Zitronensorbets oder Früchtesalat eignet er sich jedoch ganz wunderbar.    

Präsentation der Flasche

Für Godet sind zeitlose aber zugleich klassische Flaschen typisch. Jede Single Grape Flasche unterstreicht dies mit ihrer überwältigenden Aufmachung. Elegante Details am Etikett sowie der Verschluss aus Wachs bekräftigen nicht nur die gehobene Qualität. Sie erinnern gleichzeitig diskret an das traditionsreiche, 500 Jahre alte Erbe des Hauses.  Mit dieser besonders großen Edition werden eine Dinnerparty oder Abende mit Freunden und Familie perfekt ergänzt. Sowohl mit Gelegenheitstrinkern als auch mit Kennern lässt sich der köstliche Digestif hervorragend teilen.  

Wie gewohnt ist das Godet Wappen vorhanden. Der Familie wurde es von König Ludwig XIV verliehen. Auf dem Wappen sind drei Gläser zu erkennen. Einerseits bestätigen sie, dass die Godets Könige ihrer Kunst sind und Cognac in ihren Adern fließt. Darüber hinaus hatte die Familie damals wie heute einen großen Einfluss auf die Begehrtheit des Cognacs. Hinsichtlich der Zukunft zeigen sie sich innovativ.  

Rezensionen (0)

Gesamtbewertung 0 1 2 3 4 0/5

Über Godet Cognac

Das Haus Godet Cognac wird seit 14 Generationen von der Familie geführt. Es ist ein perfektes Beispiel für ein Cognac-Haus, das tief an die Tradition dieses Geistes und seine Ursprünge glaubt. Gleichzeitig gelingt es Godet, mit der Moderne Schritt zu halten, indem es kürzlich einen Cognac aus einer in der Cognacindustrie fast ausgestorbenen Traubensorte hergestellt hat: Folle Blache. Dieser Cognac heißt "Antarctica Godet" und wurde durch einen zweimonatigen Segeltörn zum Südpol inspiriert.

Lesen Sie mehr über Godet Cognac

Andere Godet Cognac Flaschen

Alle Godet Cognac Flaschen >>

See some blog posts related to Godet Magnum Single-Cru 15 Years Old Cognac

Andere Vintage Cognac Flaschen

Alle Vintage Cognac Flaschen >>

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt

Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.

 Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.

Sie folgen dieser Marke jetzt