Courvoisier Heritage Louis Renard Cognac

Alterskategorie
Vintage

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Alterskategorien

Anbaugebiet
Blend

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anbaugebiete

Flaschengröße
700ml
Alkoholgehalt
40%
Marke
Courvoisier Cognac

Preis Garantie: Wenn Sie das Produkt günstiger finden, passen wir den Preis an

Unsere Preisgarantie. Wenn Sie einen Online Anbieter finden, der dieses Produkt günstiger verkauft und versendet, passen wir den Preis an.
Mehr dazu können Sie hier nachlesen

8.169 £
exkl. Versand

Verkostungsnotiz

Show more Show less

Farbe: Dunkles Mahagoni.

Nase: Subtile Aromen von Zigarren und Zedernholz. Etwas würziger, schwarzer Pfeffer wird durch die Süße von Schokolade und Trockenfrüchten ausgeglichen.

Geschmack: Samtiges Empfinden mit einem Bouquet aus saftigem Schokoladenkuchen, Vanille und Mandeln. Einzigartige Beschaffenheit, deren üppiges Finale ewig auf der Zunge anhält.

Anbaugebiet (Cru) & Boden: Blend

Bois Ordinaires
Borderies
Bons Bois
Fins Bois
Petite Champagne
Grande Champagne

Beschreibung

La Belle Époque für den modernen Trinker – Courvoisiers Homage an den Kellermeister aus dem 20. Jahrhundert Louis Renard

Mit Courvoisiers limitierter Reihe würdigt ihr derzeitiger Kellermeister Patrice Pinet seine Vorgänger. Gleichzeitig werden mit der Kleinserie die Historie des Hauses und seine begabten Kellermeister gefeiert. Courvoisier ist dafür bekannt, mit jedem kreierten Cognac eine eigene Geschichte zu erzählen. Genau so wie es auch der Héritage Louis Renard Cognac tut.

Die vier limitierten Editionen offerieren sowohl Sammlern als auch passionierten Konsumenten die Gelegenheit, einzigartige Momente zu erleben. Und dabei ein Stück aus Courvoisiers ereignisreicher Geschichte in die Arme zu nehmen.

Diese überaus seltene Kreation beinhaltet Cognacs aus Courvoisiers rühmlichen, jahrhundertealten Paradieskellern. In ihnen wohnen einige der ältesten und erlesensten Eaux-de-vie auf der Welt. Pinet hat die besten Cognacs aus der Kollektion selektiert, sie schliefen tief im prachtvollen Courvoisier Château.

Für die Assemblage wurden Eaux-de-vie verwendet, welche Louis Renard, der erste Kellermeister des 20. Jahrhunderts, in Fässer gefüllt hat. Die ausgewählten Cognacs entspringen der Periode von 1869 bis 1914. Im Kern ruht ein Vintage aus dem Jahr 1896. Er wurde wegen seiner 'Balance, Reichhaltigkeit und Tiefe' erkoren. Von diesem Verschnitt gibt es nur 50 Flaschen, von denen sich jede in Baccarat Kristalldekantern präsentiert.

Fest in historischen Glanzzeiten verwurzelt, wurden die Cognacs während des Goldenen Zeitalters von Paris destilliert. Ähnlich wie die Werke von Henri Matisse sind Renards Schöpfungen ebenfalls Gold wert. In seiner Karaffe versprüht der Cognac Optimismus, Überschwang, Harmonie und Glückseligkeit. Also die essentiellen Tugenden der Belle Époque, als Paris der Mittelpunkt von Kultur und Klasse war. Dieser Cognac ist wirklich der Inbegriff von allem Luxuriösen und deshalb ein hochbegehrtes Stück zum Sammeln.

Serviervorschläge

Bei solch einem seltenen Cognac überrascht es nicht, dass wir Ihnen diese exquisite Assemblage ohne Zusätze ans Herz legen. Wenn Sie diesen Tropfen aus dem Tulpenglas als Digestif servieren, sollte die Gaumenpartie zuvor gespült werden (eventuell mit einem Sorbet). Dann blüht das sinnliche Erlebnis in seiner Vollkommenheit auf und mit ihm jedes individuelle Aroma. Bei moderater Raumtemperatur darreichen.

Präsentation der Flasche

Diese glasklare Karaffe ist ebenso exklusiv wie ihr Inhalt. Der manuell gefertigte Baccarat Kristalldekanter wirkt so klassisch, dass er durchaus in viktorianischen Getränkekabinetten Platz gefunden hätte.

Sein Stopfen öffnet sich wie eine diamantene Blume, was jedem Glas von diesem legendären Cognac eine gewisse Besonderheit einhaucht.

Als Ergänzung sieht Courvoisier eine Holzkassette mit Schlüssel und Schloss vor. Eine elegante Variante, um Ihr kleines Stück Historie zu schützen. Und eine Erinnerung an das Haus mit seinem Erbe ist es ohnehin.

Rezensionen (0)

Gesamtbewertung 0 1 2 3 4 0/5

Über Courvoisier Cognac

Courvoisier Cognac gehört zu den vier führenden Cognac Produzenten der Welt - auch bekannt als die 'Big Four'. Die Legende besagt, dass Kaiser Napoléon selbst Courvoisier als seinen bevorzugten Cognac wählte, daher wird die Cognac Marke oft als "Der Cognac von Napoleon" bezeichnet. Das Unternehmen geht auf das Jahr 1828 zurück und hat seitdem seinen Sitz in der Stadt Jarnac. Mit prestigeträchtigen Flaschen wie Courvoisier Napoléon oder Josephine steht das Cognac Haus an der Spitze des Luxusspirituosenmarktes. Auch der Courvoisier VS, VSOP und der Rosenlikör sind sehr beliebt. Das Getränk ist stark in der US-Hip-Hop-Kultur verwurzelt, Busta Rhymes und P Diddy widmen der Traditionsmarke den Song "Pass the Courvoisier".

Lesen Sie mehr über Courvoisier Cognac

Andere Courvoisier Cognac Flaschen

Alle Courvoisier Cognac Flaschen >>

Andere Vintage Cognac Flaschen

Alle Vintage Cognac Flaschen >>

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt
Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.  Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.
Sie folgen dieser Marke jetzt