A.E. Dor 1989 Vintage Grande Champagne Cognac

Alterskategorie
Vintage

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Alterskategorien

Anbaugebiet
Grande Champagne

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anbaugebiete

Flaschengröße
700ml
Alkoholgehalt
40%
Vintage-Jahr
1989
Marke
A.E. DOR Cognac

Preis Garantie: Wenn Sie das Produkt günstiger finden, passen wir den Preis an

Unsere Preisgarantie. Wenn Sie einen Online Anbieter finden, der dieses Produkt günstiger verkauft und versendet, passen wir den Preis an.
Mehr dazu können Sie hier nachlesen

183 $
exkl. Versand

Verkostungsnotiz

Auge: Gebranntes Orange, dunkle, holzige Farbe.

Nase: Floral, mit Aromen von gerösteten Mandeln, Vanilleschoten, Holz und kandierten Früchten.

Geschmack: An der Gaumenpartie sehr fruchtreich. Delikate Hintergründe von Muskattrauben, die von einem harmonischen Nachhall umrahmt werden.

Anbaugebiet (Cru) & Boden: Grande Champagne

Grande Champagne

Grande Champagne

Beschreibung

Ein Abenteuer mit A.E. Dor: Der 1989 Grande Champagne Cognac

Passionierte Sammler kennen A.E. Dors kulturelle Position in der Welt des Cognacs ebenso wie ihre Relevanz als Destillateure in der Jarnac Region (Grande Champagne). Seit der Geburtsstunde im Jahr 1858 wurde ihre Leidenschaft durch die gesamte Familie hindurch vererbt, was ihnen den Spitznamen 'Antiquaire du Cognac', Antiquitätenhändler von Cognac, einbrachte.

Dieser 1989 Grande Champagne Cognac repräsentiert A.E. Dors handwerkliche Expertise sowie ihr nobles Erbe absolut vollendet: Eine Hommage an seine Herkunft aus der Premier Cru. Für die ausgedehnte Vintage Kollektion ist das Unternehmen über die regionalen Grenzen hinweg bekannt. Alles dank Amédée Edouard Dors hingebungsvoller Mühe, während des späten 19. Jahrhunderts nach den besten und ältesten Cognacs aus der Gegend zu suchen.

Ihre größte Berühmtheit hat die A.E. Dor Domaine jedoch wegen ihres Reifekellers 'Le Paradis'. In seinem Inneren werden einige besonders alte Cognacs in wachsversiegelten Korbflaschen behütet. Ein wahres Paradies für Cognac Kenner. Die Familie aus Meistermischern konnten sich für ihre einmalige Sammlung wirklich einen Namen machen. Ihr Repertoire schließt bezaubernd schöne Dekanter und Vintages ein, die aus dem Jahrgang 1840 stammen.

Was diesen Cognac so speziell macht, sind nicht allein seine Ursprünge aus der Premier Cru. Sondern auch sein Single Vintage mit exklusiven Eaux-de-vie, die im Jahr 1989 destilliert wurden. Drei veredelnde Dekaden durfte dieser hochwertige Verschnitt in feuchten Kellergewölben verbringen.

Generell sind A.E. Dors Cognacs wegen ihres Reifeprozesses sehr begehrt. Anfangs ziehen sie in französische Limousin Eichenholzfässer mit einer Füllmenge von bis zu 500 Litern um. Hernach reifen sie in einem Keller heran, welcher aufgrund seiner konstanten Feuchtigkeit ausgesucht wurde. Viele glauben, dass letztlich er das Geheimnis solcher erstklassigen Produkte ausmacht.

Ein kleines Sehnsuchtsstück für alle anspruchsvollen Cognac Trinker.

Dieser erhabene Vintage trägt traditionelle Geschmacksprofile von A.E. Dors Assemblages in sich. Ein fruchtig-florales Bouquet mit filigranen Aromen aus Muskattrauben und gebrannten Mandeln. Seine süßlichen Facetten ergänzen sich perfekt zu reichhaltigen Nachspeisen und Tartes aus herber Schokolade oder zu spritzigem Lemon Meringue Pie. Überdies eignet sich der Vintage auf Dinnerpartys als idealer Digestif für Bekannte.

Serviervorschläge

Ein Vintage Cognac wie dieser sollte unverdünnt getrunken werden. Vor dem ersten Probieren lässt man ihn etwa eine halbe Minute lang im Glas atmen.

Präsentation der Flasche

In nostalgischer A.E. Dor Manier sieht die Flasche klassisch, traditionell und elegant aus. Ihr Wachssiegel nickt den Demijohns im Paradieskeller zu. Eine greifbare Verkörperung von Qualität, mühevoller Arbeit, Erbe und Hingabe.

Mit dem Gütesiegel aus Wachs sitzt dieser Cognac sehr nett in Getränkekabinetten oder Barregalen. Zu festlichen Anlässen wird er einfach von seinem Platz genommen und zusammen mit den engen Vertrauten geteilt. Die Flasche kommt mit einer dekorativen Geschenkkassette daher, worin sie sich aufstellen oder als Geschenk überbringen lässt.

Rezensionen (0)

Gesamtbewertung 0 1 2 3 4 0/5

Über A.E. DOR Cognac

Die Vintage Eaux-de-vie von A.E. Dor gehören zu den wenigen, die noch vor dem Reblausbefall von 1874 aus der Region erhalten geblieben waren. Heute wird das Unternehmen von Jacques Rivière geleitet. Ihm ist es ein Herzensanliegen, sein Anwesen an die laufenden Entwicklungen in der Cognac Industrie anzupassen. Dabei behält Jacques speziell den Luxusmarkt im Blick. Von der Marke wurde eine neue Reihe an Produkten herausgebracht, die sich an eine weitreichendere, internationale Zielgruppe adressiert.

Lesen Sie mehr über A.E. DOR Cognac

Andere A.E. DOR Cognac Flaschen

Alle A.E. DOR Cognac Flaschen >>

See some blog posts related to A.E. Dor 1989 Vintage Grande Champagne Cognac

Beginner’s Tasting #05: Pasquet (L’organic 04 vs. L’organic 07 vs. L’organic 10)
Nov 01, 2020

Alle Artikel

Beginner’s Tasting #05: Pasquet (L’organic 04 vs. L’organic 07 vs. L’organic 10)
Bei den bisherigen Tastings konnte ich dank größerer Sample-Mengen die jeweils ersten Eindrücke aus Geschmäckern und Aromen in einer zweiten oder dritten Sitzung zumeist gegenprüfen, anpassen und...
5 Einblicke in unsere Cognac Lovers Gruppe
Sep 11, 2020

Alle Artikel

5 Einblicke in unsere Cognac Lovers Gruppe
Unsere überaus beliebte Cognac Lovers Facebook Gruppe hat sich zu DER Plattform zum Austausch unserer internationalen Cognac-Community entwickelt. Wenn Sie noch kein Mitglied sind, laden wir Sie...
Die 10 besten XO Cognacs 2020: Eine Verkostung mit der Familie
May 19, 2020

Alle Artikel

Die 10 besten XO Cognacs 2020: Eine Verkostung mit der Familie
Ausgangssperre im Poullignac Stil. Dass wir gezwungen waren a, unsere Arbeit nach Hause zu verlegen, war die perfekte Begründung für eine XO Cognac Verkostung. Vielleicht erinnern Sie sich an...
Beginner’s Tasting #04: Camus (Monbazillac Cask Finish vs. Port Cask Finish)
May 11, 2020

Alle Artikel

Beginner’s Tasting #04: Camus (Monbazillac Cask Finish vs. Port Cask Finish)
In der letzten Tasting-Session habe ich an zwei sehr interessanten Cognacs von Ferrand feststellen können, dass sich mein Geschmackssinn schon etwas verfeinert hat. Mir sind neue geschmackliche...
Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt
Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.  Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.
Sie folgen dieser Marke jetzt