P. Frapin Cie Segonzac Extra 30 P Cognac

Alterskategorie
Extra

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Alterskategorien

Flaschengröße
Botl. 1920s
Standort des Verkäufers
Europe
Kategorie
Cognac Classics
Marke
Frapin Cognac

Verkostungsnotiz

Show more Show less

Beschreibung

Presumably a 1920s and hence extremely old version of Frapin Extra Cognac. 

"The seal on the neck is broken, the upper part remaining, ...ullen, 19..B.G. St Michel (Mikkeli) Finland. At my 50years day, 20 years ago, my late friend, the grandson of KF, gave me this bottle as a present. It has been stored in my cellar in the dark. I think some collector should have it, instead of me drinking it.. "

In Finland the "Prohibition"( no selling of alcohol) was during 1919-1932. The bottle was purchised either before or after that period.

The Alko(state monopoly of selling alcohol) was founded 1932, at the same time when the prohobition ended ( 5.4.1932). At that date there would have been no need for permission of the police departement of St. Michel to buy the Frapin bottle.

It has been stored in a cool, dark place, in my house in the basement. The temperature about 15  degrees Celsius. Shaken a few times a year.

Private Seller Finland. Stored In a dry place. In a cellar. Up-right standing. Everythings seems fine. All duties paid.

Condition: New and unopened.

Fill level: Mid shoulder

LOT-1485


Your experts

...

Max von Olfers

Write Max a message
...

Marc Hammerschmidt

Write Marc a message

Rezensionen (0)

Gesamtbewertung 0 1 2 3 4 0/5

Über Frapin Cognac

Die Familie Frapin ist seit 1270 im Südwesten Frankreichs beheimatet. Schon immer im Bereich des Weinbaus tätig, spezialisierte sie sich erst viel später auf die Destillation und ist seitdem seit über 20 Generationen im Cognac-Geschäft tätig! Das Weingut besitzt 300 Hektar Land, das vollständig in der Grande Champagne liegt, davon sind 200 Hektar mit Reben bepflanzt. Frapin Cognac ist in der schönen Ecke Fontpinot in der Stadt Segonzac beheimatet. Das berühmteste Familienmitglied war der Schriftsteller Francois Rabelais aus dem 16. Jahrhundert, nach dem eine prestigeträchtige Frapin-Cognac-Flasche benannt ist: Die Cuvee Rabelais. Wie einige andere Cognac-Häuser muss Frapin sein Geschäft durch Diversifizierung in andere Luxusprodukte wie Schokolade oder Kaffee ausweiten. Frapin war der erste Cognac-Hersteller, der eine Multi-Vintage-Mischung erfand, bei der verschiedene Jahrgänge zum perfekten Geschmack kombiniert wurden.

Lesen Sie mehr über Frapin Cognac

Andere Frapin Cognac Flaschen

Alle Frapin Cognac Flaschen >>

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt
Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.  Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.
Sie folgen dieser Marke jetzt