Martell Reserve Borderies Cognac

Alterskategorie
Napoléon

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Alterskategorien

Anbaugebiet
Borderies

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anbaugebiete

Flaschengröße
700ml
Alkoholgehalt
40%
Marke
Martell Cognac
108 $
exkl. Versand

Verkostungsnotiz

Eye: The color of a deep, Napoleon aged Cognac.

Nose: Seduces with fragrances of white flowers. A hint of honey, slight aromas of almond paste and of frangipane. 

Palate: The attack is round and fluffy, a bite of quince or plum, before a final delight of pastry. Delights with a long satisfying finish.

Beschreibung

A Reserve Cognac from Martell 

Martell Reserve Borderies Cognac is from the smallest, but for many, the most sought after terroir of the Cognac region. Covering only 4,000 hectares of unique soils, the Borderies produce eaux-de-vie that is light, floral, and characterized by notes of violets and irises.

This blend is both aromatic and seductive. It takes the taster on a true sensory journey - from the deep color of a Napoleon aged Cognac, through the delicious aromas, to the ever-changing palate. And of course, it ends in a long, satisfying, almost sweet note with hints of chocolates and french pastries.

Martell, one of the Big Four Cognac houses, has its home at the Chanteloup castle, and a distillery called Gallienne. It has always used eaux-de-vie from the Borderies cru, whose eaux-de-vie are sourced for the famous Cordon Bleu Cognac.

How to serve

Enjoy this excellent value Martell Cognac neat, in the traditional manner as a digestif. Or for a subtle change, drop in a couple of rocks of ice and revel in the subtle aroma and flavor changes this brings.

Rezensionen (0)

Gesamtbewertung 0 1 2 3 4 0/5

Über Martell Cognac

Martell gilt als das älteste der Big Four Cognac Häuser. Ähnlich wie Rémy Martin Cognac feierte Martell vor nicht allzu langer Zeit sein 300-jähriges Bestehen. Die Geschichte von Martell & Co reicht bis ins Jahr 1715 zurück. Jean Martell gründete das Unternehmen wegen seines Wunsches, ausschließlich hochwertigen Cognac zu produzieren. Mit den legendären Flaschen Martell Cordon Bleu, der Cuvée Martell Extra L'Or de Jean Martell und der jüngsten Kreation Martell Chanteloup XXO aus dem Jahre 2019 hat sich das Unternehmen stark im Luxusgütermarkt etabliert. Es ist dafür renommiert, große Mengen an Branntweinen aus der Anbauregion Borderies zu verwenden. Das Cognac Haus gehört zu Pernod Ricard und hat einen Absatz von rund 15 Millionen Liter pro Jahr. Die wertvollsten Branntweine, von denen einige aus dem Jahr 1830 stammen, lagern an einem geheimen Ort in den Kellern von Jean Martell. Insgesamt sind es etwa 1,6 Millionen 9-Liter-Kisten.

Lesen Sie mehr: Geschichte und 11 interessante Fakten über Martell

Lesen Sie mehr über Martell Cognac

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Andere Martell Cognac Flaschen

Alle Martell Cognac Flaschen >>

See some blog posts related to Martell Reserve Borderies Cognac

Andere Napoléon Cognac Flaschen

Alle Napoléon Cognac Flaschen >>

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt

Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.

 Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.

Sie folgen dieser Marke jetzt