Wir sind zurück: Cognac Kalender 2021  ENTDECKEN

Martell Noblige Limited Edition by Angel Chen Cognac

Anbaugebiet
Blend

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anbaugebiete

Alterskategorie
Napoléon

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Alterskategorien

Flaschengröße
700ml
Alkoholgehalt
40%
Marke
Martell Cognac
136 $
excl. VAT exkl. Versand
You can order: 1 quantity of this product

Verkostungsnotiz

Show more Show less

Farbe: Dunkle Bernsteinfarbe mit Akzenten in Kupferrot.

Nase: Vielfältiges Bouquet aus Früchten, Gewürzen und Holzaromen. Zitronenähnliche Anteile und Nuancen von Birnen schichten sich mit Vanilleschoten und karamellisierten Weintrauben. Später gehen die Profile in süße Myrrhe, Zedernholz und Eiche über.

Geschmack: Auf der Zunge sorgt die Intensität und Samtigkeit im Cognac für ein gut ausgeglichenes Geschmacksempfinden. Die Fruchtnoten bleiben neben Karamellen, dunkler Schokolade und Holz weiterhin erhalten. Im Abgang verwandeln sich die Aromen in trockene, nussgleiche Gegenstücke.

Anbaugebiet (Cru) & Boden: Blend

Bois Ordinaires
Borderies
Bons Bois
Fins Bois
Petite Champagne
Grande Champagne

Beschreibung

Martell Noblige Limited Edition by Angel Chen

Der Martell Noblige Cognac bekam seinen Namen von dem französischen Satz 'Noblesse Oblige'. Er beruft sich auf die Verantwortung, die mit Einfluss und Reichtum einhergeht. Bei diesem luxuriösen, aber würdevollen Cognac ist es nicht anders. In der Weihnachtszeit 2020 brachte das Maison Martell seine Martell Exclusives Reihe zurück. Zusammen mit der Modedesignerin Angel Chen wurde eine originelle Flasche entworfen, die den Stil dieses raffinierten Cognacs als Geschenkserie aufgreift.

In dem eleganten Napoléon Verschnitt sind Cognacs aus unterschiedlichen Terroirs enthalten. Ihre Reifedauer lag bei 10 Jahren oder hat diese Zeitspanne überschritten. Die Borderies Eaux-de-vie geben florale Aromen an den Cognac ab. Im selben Augenblick dominiert auf der Zunge eine samtige, sinnliche Fruchtigkeit neben Holz- und Karamellnoten.

Präsentation der Flasche

Auf der Flasche hat Angel Chen traditionelle Motive aus China der westlichen Ästhetik gegenübergestellt. Damit stellt sie ihren eigenen kosmopolitischen Hintergrund detailreich dar.

Die klaren Farben auf der Noblige Flasche sind rote, gelbe und blaue Schattierungen. Sie erinnern an das Jahr 1858, als das Maison Martell erstmalig Cognacs nach China exportierte.

Serviervorschläge

Der abwechslungsreiche Cognac lässt sich in verschiedenen Varianten probieren. Unverdünnt, eisgekühlt oder als Veredelung von Cocktails.

Zum Beispiel ist er die perfekte Zutat für den Ampersand, der im The Old Waldorf-Astoria Hotel Bar Book (1935) zum ersten Mal erwähnt wurde:

30 ml Martell Noblige Cognac

30 ml Old Tom Gin

30 ml süßer Wermut

5 ml Dry Curaçao

1 Spritzer Orange Bitters

Mit Eis vermengen und in ein vorgekühltes Coupette Glas füllen. Vor dem Servieren mit Spiralen aus Orangenschale dekorieren. Wie Sie ihn auch immer trinken - der Martell Noblige wird auf jeden Fall seiner Verpflichtung nachkommen. Als Cognac ist er so individuell wie jeder Einzelne von uns.

Rezensionen (0)

Gesamtbewertung 0 1 2 3 4 0/5

Über Martell Cognac

Martell gilt als das älteste der Big Four Cognac Häuser. Ähnlich wie Rémy Martin Cognac feierte Martell vor nicht allzu langer Zeit sein 300-jähriges Bestehen. Die Geschichte von Martell & Co reicht bis ins Jahr 1715 zurück. Jean Martell gründete das Unternehmen wegen seines Wunsches, ausschließlich hochwertigen Cognac zu produzieren. Mit den legendären Flaschen Martell Cordon Bleu, der Cuvée Martell Extra L'Or de Jean Martell und der jüngsten Kreation Martell Chanteloup XXO aus dem Jahre 2019 hat sich das Unternehmen stark im Luxusgütermarkt etabliert. Es ist dafür renommiert, große Mengen an Branntweinen aus der Anbauregion Borderies zu verwenden. Das Cognac Haus gehört zu Pernod Ricard und hat einen Absatz von rund 15 Millionen Liter pro Jahr. Die wertvollsten Branntweine, von denen einige aus dem Jahr 1830 stammen, lagern an einem geheimen Ort in den Kellern von Jean Martell. Insgesamt sind es etwa 1,6 Millionen 9-Liter-Kisten.

Lesen Sie mehr: Geschichte und 11 interessante Fakten über Martell

Lesen Sie mehr über Martell Cognac

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Andere Martell Cognac Flaschen

Alle Martell Cognac Flaschen >>

Andere Napoléon Cognac Flaschen

Alle Napoléon Cognac Flaschen >>

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt
Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.  Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.
Sie folgen dieser Marke jetzt