Cognac Expert verschickt weiterhin Cognac weltweit. Bleiben Sie gesund.  Jetzt shoppen

  • Reduziert
Martell Noblige Cognac 01

Martell Noblige Cognac

Alterskategorie
Napoléon
Anbaugebiet
Blend
Flaschengröße
700ml
Alkoholgehalt
40%
Marke
Martell Cognac
71 $ 89 $ -20%
excl. Versand

Verkostungsnotiz

Auge: Dunkles Gold mit Kupferakzenten.  

Nase: Üppige Frucht. Zitrone, Birne und Pflaume.  

Geschmack: Exotische Anklänge von Vanilleschoten, karamellisierten Trauben, süßer Myrrhe, Zeder sowie feiner Eiche. Definierter, sanfter und erfüllender Nachhall.  

Beschreibung

Der Martell Noblige Cognac erhielt seinen Namen von der altbekannten französischen Redewendung 'Noblesse Oblige'. Sie beschreibt die Pflichten des Adels. Und dieser maskuline, elegante Cognac ist ohne jeden Zweifel erhaben und würdevoll. Am Gaumenbereich schmeckt diese Assemblage wundervoll fruchtig und ist daher vom ersten Moment an ein Fest für die Sinne.    

Allein die Flasche ist für sich gesehen schon ein Blickfang. Mit ihren verschlungenen Rändern schmückt sie jeden Schrank. Aufgrund seiner Vielseitigkeit lässt sich der Cognac auf verschiedene Weise auskosten. Seine hohe Qualität macht ihn perfekt für die traditionelle Variante als Digestif. Wer es hingegen etwas gewagter bevorzugt, trinkt den Cognac auf Eis oder vermengt ihn mit weiteren Spirituosen. Wie auch immer Sie sich entscheiden – Martell Noblige 'verpflichtet'. Als Cognac ist er ebenso individuell und einzigartig wie jede Person.  

Rezensionen (0)

Gesamtbewertung 0 1 2 3 4 0/5

Über Martell Cognac

Martell gilt als das älteste der Big Four Cognac Häuser. Ähnlich wie Rémy Martin Cognac feierte Martell vor nicht allzu langer Zeit sein 300-jähriges Bestehen. Die Geschichte von Martell & Co reicht bis ins Jahr 1715 zurück. Jean Martell gründete das Unternehmen wegen seines Wunsches, ausschließlich hochwertigen Cognac zu produzieren. Mit den legendären Flaschen Martell Cordon Bleu, der Cuvée Martell Extra L'Or de Jean Martell und der jüngsten Kreation Martell Chanteloup XXO aus dem Jahre 2019 hat sich das Unternehmen stark im Luxusgütermarkt etabliert. Es ist dafür renommiert, große Mengen an Branntweinen aus der Anbauregion Borderies zu verwenden. Das Cognac Haus gehört zu Pernod Ricard und hat einen Absatz von rund 15 Millionen Liter pro Jahr. Die wertvollsten Branntweine, von denen einige aus dem Jahr 1830 stammen, lagern an einem geheimen Ort in den Kellern von Jean Martell. Insgesamt sind es etwa 1,6 Millionen 9-Liter-Kisten.

Lesen Sie mehr: Geschichte und 11 interessante Fakten über Martell

Lesen Sie mehr über Martell Cognac

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

See some blog posts related to Martell Noblige Cognac

Andere Napoléon Cognac Flaschen

Alle Napoléon Cognac Flaschen >>

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt

Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.

 Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.

You have successfully followed this brand