Cognac Imaginé: Unser erster Crowdfunding Cognac - von IHNEN entwickelt Entdecken

World Premier

World Premier

Marancheville Tres Rare Lot N°14/45

Grande Champagne Cognac

Marancheville Tres

Rare Lot N°14/45

Grande Champagne

Cognac

Anbauregion: Grande Champagne

Cognac Expert freut sich, diesen historischen Cognac aus dem Haus von Marancheville präsentieren zu dürfen. In dem einzigartigen Verschnitt kommen Eaux-de-vie aus den bedeutsamen Jahren 1914 und 1945 zusammen. Als Hersteller ist Marancheville nicht nur für eine überragende Qualitätsklasse, sondern auch für seine liebenswerte Zurückhaltung berühmt. Deshalb sind wir sehr glücklich, Ihnen die Weltpremiere der limitierten Neuheit Marancheville 14/45 vorstellen zu können.

Dieser unglaublich alte Cognac von Marancheville wurde aus seltenen Eaux-de-vie eines Familienvorrats kreiert. Seine Eaux-de-vie kommen aus den Jahren 1914 und 1945. Mit ihnen begann und endete jeweils einer der zwei Weltkriege. In diesem Cognac wird diese geschichtliche Epoche mit raffinierten Aromen verewigt. Beide Jahre hatten Einflüsse auf die Cognac Region. Wenn wir ihre Effekte kennen, lässt sich das Glück besser begreifen, solch kostbare Grande Champagne Eaux-de-vie probieren zu können.

750 $
excl. VAT exkl. Versand

Limitierte Edition

Vintage: 1914 / 1945

ABV: 40%

Flaschengrösse:70 cl

Geschmacksbeschreibung

Farbe: Rote, schimmernde Bernsteine.

Geschmack: Die unvergleichlichen Aromen nehmen uns mit in eine andere Zeit.

Nase: Filigrane Facetten von Holz, Wachs und getrockneten Blütenblättern.

Anbauregion: Grande Champagne

1914

Breakfast of the soldiers in 1914. Credit Archives departenemtales de la Charente

Im Jahr 1914 begann der Erste Weltkrieg. 3,7 Millionen Männer wurden Anfang August an die Front berufen - unmittelbar vor der Ernte. Es kam nun auf die Frauen an, sich um das Weiterleben der Weinfelder zu kümmern. Die großartigen Frauen taten sich entschlossen zusammen, um Sorge für die Felder, die geernteten Trauben sowie die Herstellung der Eaux-de-vie zu tragen. Die Jahresernte von 1914 stellte sich als sehr üppig heraus. Seitdem heißen die Eaux-de-vie aus diesem Jahr auch 'Vintage der Frauen'. .

1914 leitete drei unruhige Jahrzehnte ein. Die Kriegszeit brachte viel Kummer mit sich, gleichzeitig fühlten sich die hoffnungsvollen Gemeinden besonders in diesen Jahren sehr verbunden. Daran wollen die Eaux-de-vie noch heute erinnern.

1945

Generale de Gaulle 1945. Credit Archives departementales de la charente-maritimes

1945 läutete das Ende des Zweiten Weltkrieges ein. Mit ihm endete auch die deutsche Besatzung in der Cognac Region. Glücklicherweise wurde Cognac während der Kriegsjahre vom deutschen Leutnant Gustav Klaebisch verwaltet. Er verstand viel von Cognac, da seinem Vater im Ersten Weltkrieg ein Cognac Haus gehörte. Klaebisch arbeitete in einem anderen Anwesen. Die Cognac Vorräte stockte er mit der Produktion seiner eigenen Truppen auf.

Das Fortbestehen der Cognac Produktion, wie wir sie heute kennen, geht auf Pierre Verneuil zurück. Er hat eins der bekanntesten Cognac Häuser gegründet und arbeitete mit einem angesehenen Weinbauern zusammen. Ähnlich wie Gustav Klaebisch hielt er an seinem Ziel fest, die Cognac Vorräte zu bewahren. Ohne diese drei Männer hätte es den Marancheville 14/45 oder viele andere vorzügliche Cognacs vermutlich nicht gegeben.



US Soldier drinking Cognac in Berchtesgaen in 1945

Seit 1945 trägt das Vertriebsbüro für Weine und Eaux-de-vie den Namen Bureau Nationale Interprofessionnel du Cognac (BNIC). Das BNIC verbessert die Beziehungen zwischen Winzern und Händlern, zudem legt es die Preise für neue Cognacs aus den unterschiedlichen Crus fest. AB 1945 machten die vom Krieg geprägten Jahre Platz für das goldene Zeitalter der Cognac Region.

Der Verschnitt aus diesen beiden Eaux-de-vie steht für die Wiedergeburt. Die Eaux-de-vie der Frauen von 1914 vermählen sich mit Weinen aus jenem Jahr, in dem der Krieg beendet wurde. Daraufhin wurde Cognac angefertigt, wie wir ihn heute kennen. Solch ein historischer, seltener Cognac ruft uns in Erinnerung, wie glücklich wir sind, seine Eaux-de-vie probieren zu können.

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt
Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.  Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.
Sie folgen dieser Marke jetzt