Pierre Ferrand Légendaire

Alterskategorie
Hors d'Age

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Alterskategorien

Anbaugebiet
Grande Champagne

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anbaugebiete

Flaschengröße
700ml
Marke
Pierre Ferrand Cognac

Preis Garantie: Wenn Sie das Produkt günstiger finden, passen wir den Preis an

Unsere Preisgarantie. Wenn Sie einen Online Anbieter finden, der dieses Produkt günstiger verkauft und versendet, passen wir den Preis an.
Mehr dazu können Sie hier nachlesen

3.549 $
excl. VAT exkl. Versand

Verkostungsnotiz

Nase: Der Duft beginnt mit traditionellen Rancio Profilen, die von Schokolade, Pflaumen, Sandelholz, Tabak und Muskatnüssen umrahmt werden. Nach einer Weile geht das Bouquet in florale Akzente wie getrocknete Rosen, Jasmin und Safran über. Alle drei werden von köstlichen Passionsfrüchten und reifem Colheita Portwein veredelt, ebenso wie von Zedernholz und Walnüssen.

Geschmack: Sahnig und vollmundig. Die Aromen bleiben weitgehend gleich, wirken aber aufgrund von Noten wie Pfeffer, Nelken, Kardamom und Paprika deutlich würziger. Sie werden von Toffeekaramellen, Mandeln, Vanille und Akazienhonig ummantelt. Später setzen sich fruchtreichere Facetten von Mandarinen, Brombeeren und Weißdorn durch. Eiche, Kakao und Weihrauch kreieren hingegen ein auffallend tiefes Geschmacksempfinden.

Finale: Umfängliches Finale, in dem sich die Rancio Anteile zu einem klassischen Repertoire aus Leder, Haselnüssen, Zimt und Lakritzen ausweiten. Darüber hinaus stellen sich Nuancen von Stachelbeeren, Melonen und Heckenkirschen ein.

Anbaugebiet (Cru) & Boden: Grande Champagne

Grande Champagne

Grande Champagne

Beschreibung

Der Pierre Ferrand Légendaire Cognac ermutigt dazu, aus dem Gewohnten auszubrechen. Er wurde als limitierte Sonderserie aus der Grande Champagne Region kreiert. Von den sonnengereiften Weintrauben bis zu den zeitlosen Kellergewölben hat das Haus von Pierre Ferrand exklusive Cognacs ausgesucht. Darunter auch eine Kreation, wie es sie nie zuvor gab - der Légendaire Cognac ist überaus selten und in jeder Hinsicht kunstvoll. Vor dem Abfüllen reifte der legendäre Tropfen in einem Fass heran, welches fast schon magische Eaux-de-vie hervorbrachte. Pierre Ferrand Légendaire erinnert an die handwerklichen Geschicke, die durch alle Familiengenerationen vererbt wurden. Mittlerweile deutet er aber auch auf den Zeitraum hin, den Qualitätscognacs für ihre Entstehung brauchen. Dieser besondere Cognac lädt zur Rückkehr in die Vergangenheit ein, in der die Ferrand Familie ihr Grande Champagne Anbaugebiet mit unvergleichlichen Cognacs gewürdigt hat.

Das Haus von Pierre Ferrand liegt in Segonzac im Herzen der Grande Champagne. Hier wird ein Savoir-faire aus zehn aufeinanderfolgenden Familiengenerationen bewahrt. Die Expertise bettet sich heute in ihre Markenwerte ein. Mit der Marke sollen die traditionellen Ansätze erhalten bleiben, was auch den makellosen Ruf der Familie lebendig hält.

Präsentation des Kristalldekanters

Der Légendaire füllt einen eleganten Dekanter, welcher vom französischen Kristallhersteller Waltersperger entworfen wurde. Als Aufbewahrung für den Dekanter wurde eine Holzkiste angefertigt. Ihr Aussehen ist vom Eingangsportal des familiären Anwesens raffiniert inspiriert. Wer das Glück hat, eine Flasche Pierre Ferrand Légendaire zu bekommen, kriegt zusammen mit ihm ein einmaliges Cognac Erlebnis geschenkt. Der Dekanter und seine Box nehmen mit auf einen privaten Rundgang durch Ferrands faszinierendes Anwesen aus dem 19. Jahrhundert. In diesen Räumlichkeiten lebt die damalige Zeit weiter. Selbst die Schlüssel für die Holzschatulle erschließen eine ästhetische Welt hindurch zu den wunderbar abwechslungsreichen Aromen.

Wie der Légendaire getrunken wird

Ein wertvoller Verschnitt wie der Légendaire möchte unter angemessenen Rahmenbedingungen serviert werden - ohne Zusätze bei Raumtemperatur. Bevor man ihn beim Tasting zu sich nimmt, sollte der Cognac im Glas seine Aromen entfalten. Auf Eiswürfeln ändert er seine geschmacklichen Charakterzüge etwas ab, wobei sich die einzelnen Geschmacksprofile wie ein Flickenteppich zusammensetzen.

Rezensionen (0)

Gesamtbewertung 0 1 2 3 4 0/5

Über Pierre Ferrand Cognac

Das Weingut von Cognac Pierre Ferrand liegt direkt im 'Goldenen Dreieck' von Cognacs Grande Champagne Region. An seiner Spitze steht der Besitzer Alexandre Gabriel. Pierre Ferrand spezialisiert sich auf das Abfüllen und Verschiffen von alten, zum Teil sehr alten Cognacs. Auf das Unternehmen gehen selbst erdachte Herstellungstechniken zurück, die für das Reifen und Destillieren Anwendung finden. Für die Zusammenarbeit mit kleineren Produzenten konnten sie ebenfalls innovative Methoden einleiten. Ferrands Weinfelder, aber auch der Firmensitz befinden sich im Château de Bonbonnet aus dem 18. Jahrhundert. Umgeben wird das Schlösschen von der Stadt Ars. Bis zur Innenstadt von Cognac beträgt die Entfernung nur 10 Kilometer.

Besuchen Sie Pierre Ferrand: Château de Bonbonnet, 16130 Ars, +33 (0) 545366250. Für Informationen rund um Besuche kontaktieren Sie bitte das Anwesen: www.pierreferrandcognac.com

Lesen Sie mehr über Pierre Ferrand Cognac

Andere Pierre Ferrand Cognac Flaschen

Alle Pierre Ferrand Cognac Flaschen >>

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt
Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.  Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.
Sie folgen dieser Marke jetzt