Leyrat Passion Limited Edition Cognac

Alterskategorie
Hors d'Age

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Alterskategorien

Anbaugebiet
Fins Bois

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anbaugebiete

Flaschengröße
700ml
Alkoholgehalt
40%
Marke
Leyrat Cognac

Preis Garantie: Wenn Sie das Produkt günstiger finden, passen wir den Preis an

Unsere Preisgarantie. Wenn Sie einen Online Anbieter finden, der dieses Produkt günstiger verkauft und versendet, passen wir den Preis an.
Mehr dazu können Sie hier nachlesen

2.723 $
exkl. Versand

Verkostungsnotiz

Auge: Wunderschöne Robe aus Bernstein, von Gold und Mahagoni durchsetzt.

Nase: Intensive, reichhaltige Nase mit floralen Veilchennoten und Aromen kandierter Früchte/Orangenschalen. Erweitert durch etwas Lakritz, Sandelholz, süßliche Gewürze und Muskatnüsse. Erfreulich elegant.

Geschmack: Kraftvoll, nuanciert und seidenweich. Die kandierten Früchte werden nochmals aufgegriffen. Neben ihnen reihen sich holzig-würzige Facetten ins Geschmacksprofil ein. Der füllige Abgang ist frisch. Für seine unglaubliche Länge sorgen schwarze Johannisbeeren und Bratäpfel.

Anbaugebiet (Cru) & Boden: Fins Bois

Fins Bois

Fins Bois

Beschreibung

Ein Limited Edition Fins Bois Vintage aus dem Chez Maillard Anwesen

Hiermit stellen wir den Leyrat Limited Edition Passion Cognac aus der Domaine Chez Maillard vor. Dieser außergewöhnliche Hors d'Age Cognac entstammt dem Fins Bois Terroir. In ihm eröffnet sich eine ganze Selektion reicher Eaux-de-vie. Sie formieren sich zu einem wundervollen Sammlerstück in Form von drei Dekantern: Ein großer mit Kristallstopfen sowie zwei kleinere zum Teilen.

Das Eau-de-vie verzückt mit seiner eleganten Feinheit, aber auch mit bester Qualität. Wie alle Leyrat Cognacs ist auch der Passion ein Single Estate Cognac. Die Historie des Weinguts vollzog sich über einen Zeitraum von mehreren Dekaden. Ihr familiäres Erbe steckt voller traditioneller Überzeugung, welcher der Passion Cognac folgt. Nach dem Destillieren zog er in französische Eichenholzfässer um. Darin reifte er einige Jahrzehnte lang zur Perfektion heran. Um seinen höchsten Reifegrad zu erlangen, wurde er einer zweifachen Reifung unterworfen.

Nach einem langen Aufenthalt in trocknen Kellern gewann er an Aroma und Charakter. Daraufhin verlebte der Cognac viele Jahre in den feuchten Gewölben auf dem Familienanwesen. Durch die Feuchtigkeit erhielt er eine frische, runde Flexibilität. Dieses Weinfeld steht fast sinnbildlich für Leyrat Cognac. Insgesamt nimmt es eine Fläche von 90 Hektar Land ein. Wegen der günstigen Position auf einem Hügel empfangen die Rebstöcke ausreichend Sonnenlicht. Der Untergrund besteht aus Kalkstein.

Präsentation des Dekanters

Jeder einzelne der drei kostbaren Dekanter wurde nummeriert und aus Kristall gefertigt. Zwei kleinere Flaschen sind dem Teilen mit Bekannten vorbehalten. Die originelle Holzbox lässt sich wie ein Schrank öffnen, was sie als Sammlermodell qualifiziert. Tatsächlich wird Leyrat von einigen der weltweit führenden Restaurants respektvoll anerkannt.

Serviervorschläge

Beim unverdünnten Trinken erschließen sich die distinguierten Aromen am anschaulichsten. Entweder schenkt man eine der beiden kleinen Flaschen einer nahestehenden Person oder hebt den großen Dekanter für Zusammenkünfte mit Freunden auf.

Rezensionen (0)

Gesamtbewertung 0 1 2 3 4 0/5

Über Leyrat Cognac

Cognac Leyrat gliedert sich ins 250 Hektar große Anwesen von Francis und Elodie Abecassis ein. Unter Anderem gehören ihnen die Marken Cognac Le Reviseur und Cognac ABK6. Bei Cognac Leyrat finden Früchte eines einzigen Weinguts (single estate) Anwendung. Darin gleichen sie den anderen Marken ihrer Firmenreihe. Nach dem Abernten reifen die Eaux-de-vie eine Zeitlang, bis sie zu Cognacs verarbeitet werden. Ihre Riege erstreckt sich vom VS bis hin zum legendären Leyrat Glory. Seine Reifedauer beanspruchte mindestens 40 Jahre.

Lesen Sie mehr über Leyrat Cognac

Andere Leyrat Cognac Flaschen

Alle Leyrat Cognac Flaschen >>

See some blog posts related to Leyrat Passion Limited Edition Cognac

Beginner’s Tasting #05: Pasquet (L’organic 04 vs. L’organic 07 vs. L’organic 10)
Nov 01, 2020

Alle Artikel

Beginner’s Tasting #05: Pasquet (L’organic 04 vs. L’organic 07 vs. L’organic 10)
Bei den bisherigen Tastings konnte ich dank größerer Sample-Mengen die jeweils ersten Eindrücke aus Geschmäckern und Aromen in einer zweiten oder dritten Sitzung zumeist gegenprüfen, anpassen und...
5 Einblicke in unsere Cognac Lovers Gruppe
Sep 11, 2020

Alle Artikel

5 Einblicke in unsere Cognac Lovers Gruppe
Unsere überaus beliebte Cognac Lovers Facebook Gruppe hat sich zu DER Plattform zum Austausch unserer internationalen Cognac-Community entwickelt. Wenn Sie noch kein Mitglied sind, laden wir Sie...
Die 10 besten XO Cognacs 2020: Eine Verkostung mit der Familie
May 19, 2020

Alle Artikel

Die 10 besten XO Cognacs 2020: Eine Verkostung mit der Familie
Ausgangssperre im Poullignac Stil. Dass wir gezwungen waren a, unsere Arbeit nach Hause zu verlegen, war die perfekte Begründung für eine XO Cognac Verkostung. Vielleicht erinnern Sie sich an...
Beginner’s Tasting #04: Camus (Monbazillac Cask Finish vs. Port Cask Finish)
May 11, 2020

Alle Artikel

Beginner’s Tasting #04: Camus (Monbazillac Cask Finish vs. Port Cask Finish)
In der letzten Tasting-Session habe ich an zwei sehr interessanten Cognacs von Ferrand feststellen können, dass sich mein Geschmackssinn schon etwas verfeinert hat. Mir sind neue geschmackliche...

Andere Limited Editions Flaschen

Alle Limited Editions Flaschen >>

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt
Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.  Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.
Sie folgen dieser Marke jetzt