https://static.cognac-expert.com/modules/iqithtmlandbanners/uploads/images/5d0b7e1817e5f.jpg

Le Voyage de Delamain Cognac

Alterskategorie
Hors d'Age

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Alterskategorien

Anbaugebiet
Grande Champagne

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anbaugebiete

Flaschengröße
700ml
Alkoholgehalt
42%
Marke
Delamain Cognac
8.279 $
exkl. Versand

Verkostungsnotiz

Auge: Warmer Bernstein, durchzogen von leuchtendem Mahagoni.

Nase: Leder, Moschus, Kirschen und Erdbeeren. Im Hintergrund sind getrocknete Früchte, Kaffee, wärmendes Holz, salbungsvolle Vanille und Gewürze erkennbar.

Geschmack: Lakritze, Feigen, Walnüsse, Gewürze, Leder und Tabak. Abgang: Ungewöhnlich lang. Charakterisiert durch beständige Nuancen von Leder, Kaffee und Zigarrenkisten.

Beschreibung

Eine Vereinigung subtiler Sinnesempfindungen: Cognac Le Voyage de Delamain ist eine sinnliche Reise durch die Geschichte des Hauses

Le Voyage de Delamain Cognac ist der Traum eines jeden Sammlers. Als ebenso seltener wie kostbarer Hors d'Age scheint er für anspruchsvollste Trinker vom ersten Augenblick an vorbestimmt zu sein. Sein Name 'Delamain's Journey' (Delamains Reise) spiegelt den Cognac und seine Persönlichkeit wunderbar wider. Mit ihm wird dem Gründungsmoment des Anwesens gedacht. Im 18. Jahrhundert rief James Delamain das erfolgreiche Cognac Haus ins Leben. 2008 wurde dieses Juwel aus Moschus, Leder, Tabak, Gewürzen und Früchten vom Kritiker Anthony Dias Blue zum 'Besten vom Besten' gekürt.

Angesichts solcher raffinierten Geschmacksprofile dürfte das Lob nicht überraschen. Als der junge Ire James Delamain erstmals auf französischem Boden angelangte, verspürte er den dringenden Wunsch, das Land seiner Vorfahren näher kennenzulernen. Nach seiner Ankunft in Charente legte er den Grundstein für ein Anwesen, welches sich zum ältesten Cognac Haus der Welt entwickeln sollte.

Seitdem führten 11 Generationen James' Erbe weiter. Sie nehmen jeden Konsumenten ihrer Cognacs mit auf eine Reise, in der sich ihre familiäre Erbschaft erschließt, gleichzeitig aber moderne Trinkgewohnheiten nicht unbeachtet lässt. Seit über 250 Jahren ist die Familie Delamain in Jarnac zuhause, doch ihre Kollektionen erreichten Cognac Kenner auf der ganzen Welt.

Mit jedem Tropfen entfaltet sich der Cognac etwas mehr: Angefangen beim Aroma von bestem russischen Leder, über markante Akzente von tropischen Waren wie Kaffeebohnen und Tabak. An ihre Seite stellen sich Gewürze aus östlichen Regionen. Die darauffolgende Explosion frischer Grande Champagne Trauben wird noch lange Zeit nach dem Trinkvorgang in Erinnerung bleiben. Dies ist kein Cognac, sondern ein Abenteuer der Sinne und eine seltene Perle von Delamain für Cognac Liebhaber weltweit.

Le Voyage de Delamain wurde aus den ältesten und erlesensten Grande Champagne Eaux-de-vie des Hauses angefertigt. Obwohl es nicht offiziell belegt werden konnte, sollen sie angeblich mindestens 50 Jahre alt sein. Ein Inbegriff für hochwertige Qualität und zugleich eine Ehrung an das Haus mit seiner spannenden Historie.

Die ausgereiften Eaux-de-vie warteten geduldig in den hauseigenen Kellern neben dem Fluss Charente. Bis zum Ende ihrer Reifung ruhten sie hier in weiten, fest versiegelten Fässern. Insgesamt sind von diesem Sammlerstück nur 500 Flaschen erhältlich. Somit raten wir zu einer zeitnahen Bestellung des ausgesprochen seltenen Cognacs.

Präsentation der Karaffe

Der Cognac präsentiert sich in einer bezaubernden, handgefertigten Karaffe. Sie wurde auf einer fächerähnlichen Geschenkbox aus Leder positioniert. Um den Cognac zu entnehmen, öffnet man die Box wie ein Buch. Mit der originellen Aufmachung wird der Gründer James Delamain gewürdigt. Er erzählt seine Geschichte durch eine Aromenfülle und filigrane Geschmacksrichtungen.

Die Geschenkkassette wurde von Athena Prod entworfen. Als Inspirationen dienten ihr antike Epochen und Reisen. Ein apartes Kunstwerk mit Liebe zum Detail und ein Abglanz von Delamains Talenten.

Der Cognac wurde bei einem leicht hochprozentigen Alkoholgehalt von 42% abgefüllt. Mit ihm finden bewährte Destillationsmethoden ihren Weg in Flaschen.

Rezensionen (0)

Gesamtbewertung 0 1 2 3 4 0/5

Über Delamain Cognac

Mit seiner unglaublich alten Familientradition und Wurzeln im frühen 17. Jahrhundert gehört Delamain Cognac (et Cie) ohne Zweifel zu den spannendsten Cognac Häusern. Auch der familiäre Stammbaum kann kaum verschlungener aussehen. Trotz allem überlebte die Marke Delamain seit ihrer Gründung im Jahre 1762. Wenn es um Qualität geht, kennt das Cognac Haus keine Kompromisse. Von ihren Lieferanten wählen sie nur beste Waren aus, um eigene exklusive Grande Champagne Kreationen anzufertigen. Daneben wurden die Delamains seit Generationen von der britischen Aristokratie beeinflusst. Ihre Cognacs wie Delamain Le Voyage, Très Vénérable sowie Grande Champagne Vesper wurden für Angehörige des Adelsstandes kreiert.

Besuchen Sie Delamain: 7, Rue Jacques et Robert Delamain, 16200 Jarnac, +33 (0)545810824 Um Verabredungen für Besuche terminlich festzulegen, sollte Delamain zuvor kontaktiert werden. www.delamain-cognac.com/en/

Lesen Sie mehr über Delamain Cognac

Andere Delamain Cognac Flaschen

Alle Delamain Cognac Flaschen >>

See some blog posts related to Le Voyage de Delamain Cognac

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt

Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.

 Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.

Sie folgen dieser Marke jetzt