https://static.cognac-expert.com/modules/iqithtmlandbanners/uploads/images/5d0b7e1817e5f.jpg

Delamain Extra de Grande Champagne Cognac

Alterskategorie
Extra

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Alterskategorien

Anbaugebiet
Grande Champagne

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anbaugebiete

Flaschengröße
700ml
Alkoholgehalt
40%
Marke
Delamain Cognac
410 $
exkl. Versand

Verkostungsnotiz

Auge: Brillanter, klarer Bernstein.

Nase: Das Bouquet ist ein Inbegriff für aromatische Eleganz. Subtile Aromen von Eiche, Karamell, gebackener Birne und Honig.

Geschmack: Die Gaumenpartie wird von harmonischen Geschmacksrichtungen von Trauben und holzigen Gewürzen umarmt. Am vorderen Gaumenbereich kommen Nuancen von Schweineschwarte und eichiger Vanille hinzu.

Beschreibung

Ein ausgereiftes Kunstwerk aus dem Haus Delamain

Delamains Extra de Grande Champagne ist ein Verschnitt von verschiedenen Komponenten aus Cognacs Premier Cru Region. Für die Reifeperiode wurden Fässer aus Limousin Eiche ausgewählt. In ihnen reifte jeder Cognac zunächst gesondert heran. Anschließend wurden alle Eaux-de-vie für die weitere Reifung in ein einzelnes Fass umgefüllt. Diese 'Vermählung' ist für das Cognac Haus absolut charakteristisch. Das familiengeführte Maison Delamain fertigt ausschließlich Cognacs mit hohem Reifegrad an. Andere Hersteller bevorzugen stattdessen jüngere Varianten wie den VS oder VSOP. Angesichts der tiefgehenden Reife sowie dem vollmundigem Bouquet verwundert es kaum, dass der Cognac vom Wine Enthusiast Magazin als 'Kunstwerk ' deklariert wurde.

Vor dem Abfüllen warten Delamains Eaux-de-vie in ihren feuchten Kellern nahe dem Fluss Charente. Jedes Fass wurde exklusiv aus französischem Eichenholz hergestellt. Durch das Holz wird der Einfluss von Gerbstoffen (Tanninen) auf natürliche Weise abgeschwächt. So bleiben die fruchtigen Geschmacksprofile zusammen mit den weichen Nuancen des Cognacs erhalten. Jedoch ist für diesen wünschenswerten Zustand ein längerer Reifeprozess erforderlich. Die vielfältigen Eaux-de-vie reifen mehrere Jahre voneinander getrennt heran. Im Anschluss werden sie zueinander geführt und verbleiben mindestens zwei Jahre lang in einem einzigen Fass. Durch solche Methoden kristallisieren sich ihre individuellen Aromen in perfekter Harmonie heraus. Um den Alkoholanteil ihrer Waren flaschengerecht zu reduzieren, werden bei Delamain filigranere Cognacs statt Wasser verwendet. Bei diesem finalen Schritt wird der raffinierte Geschmack nicht verwässert, was wörtlich zu verstehen ist.

Diese unübertroffene Leidenschaft für elegante Vintage Cognacs wurde seit 1759 über Generationen hinweg weitervererbt. Im zuvor genannten Jahr verließ James Delamain Irland, um in Jarnac als Cognac Händler neu anzufangen. 1824 wurde das Maison Delamain von seinem Enkelsohn Henri gegründet. Heute steht die neunte Generation der Familie Delamain ihrem Unternehmen vor - unterstützt von 15 Angestellten. Delamain rühmt sich für seinen Grande Champagne AOC. Dennoch möchten die Hersteller nicht an spezielle Verträge mit Winzern oder Händlern gebunden sein. Sie ziehen es vor, jährlich die edelsten Weine selbst zu selektieren. Dank ihrer Liebe zum Details können die Kunden sicher sein, mit jeder Flasche Delamain Cognac eine Rarität zu besitzen.

Auszeichnungen und Prämierungen

Wine Enthusiast Magazine 2008: 96-100 Punkten, 'Höchste Empfehlung'.

Präsentation der Flasche

Die Flasche wurde exklusiv für Delamain entworfen und geblasen. Ihre Plakette auf der Vorderseite geht auf ein Originalstück von Henry Delamain zurück. Er stellte sie 1762 in Dublin her, anlässlich der Hochzeit seines Neffen James mit Marie Ranson. Eine königsblaue Geschenkbox vollendet die prachtvolle Verpackung. Serviervorschläge für den Delamain Extra de Grande Champagne Cognac. Da dieser reife Cognac mit außergewöhnlicher Sorgfalt kreiert wurde, verdient er eine entsprechende Würdigung. Er sollte bei Raumtemperatur im Tulpenglas serviert werden. Vor dem Trinken darf er 30 Sekunden lang im Glas atmen. Die ideale Wahl als Getränk nach Mahlzeiten oder Seite an Seite mit köstlichen Nachspeisen.

Rezensionen (0)

Gesamtbewertung 0 1 2 3 4 0/5

Über Delamain Cognac

Mit seiner unglaublich alten Familientradition und Wurzeln im frühen 17. Jahrhundert gehört Delamain Cognac (et Cie) ohne Zweifel zu den spannendsten Cognac Häusern. Auch der familiäre Stammbaum kann kaum verschlungener aussehen. Trotz allem überlebte die Marke Delamain seit ihrer Gründung im Jahre 1762. Wenn es um Qualität geht, kennt das Cognac Haus keine Kompromisse. Von ihren Lieferanten wählen sie nur beste Waren aus, um eigene exklusive Grande Champagne Kreationen anzufertigen. Daneben wurden die Delamains seit Generationen von der britischen Aristokratie beeinflusst. Ihre Cognacs wie Delamain Le Voyage, Très Vénérable sowie Grande Champagne Vesper wurden für Angehörige des Adelsstandes kreiert.

Besuchen Sie Delamain: 7, Rue Jacques et Robert Delamain, 16200 Jarnac, +33 (0)545810824 Um Verabredungen für Besuche terminlich festzulegen, sollte Delamain zuvor kontaktiert werden. www.delamain-cognac.com/en/

Lesen Sie mehr über Delamain Cognac

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

See some blog posts related to Delamain Extra de Grande Champagne Cognac

Andere Extra Cognac Flaschen

Alle Extra Cognac Flaschen >>

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt

Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.

 Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.

Sie folgen dieser Marke jetzt