Larsen Viking Ship Yellow Cognac

Anbaugebiet
Fine Champagne

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anbaugebiete

Alterskategorie
Collection

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Alterskategorien

Flaschengröße
700ml
Alkoholgehalt
40%
Marke
Larsen Cognac

Preis Garantie: Wenn Sie das Produkt günstiger finden, passen wir den Preis an

Unsere Preisgarantie. Wenn Sie einen Online Anbieter finden, der dieses Produkt günstiger verkauft und versendet, passen wir den Preis an.
Mehr dazu können Sie hier nachlesen

258 $
exkl. Versand

Verkostungsnotiz

Auge: Bernsteinleuchten.

Nase: Ebenso florale wie fruchtreiche Aromen von Litschis, Vanille, Passionsfrucht und Flieder.

Geschmack: Samtweicher, langer Nachhall. Ein beschwingter Cognac voller Eleganz.

Anbaugebiet (Cru) & Boden: Fine Champagne

Petite Champagne
Grande Champagne

Beschreibung

Ein gelber Fine Champagne Larsen Viking Cognac

Hier leuchtet ein weiterer Larsen Dekanter auf dem Cognac Meer auf: Der Larsen Viking Yellow Cognac ist ein faszinierendes Sammlerstück, welches von Seereisen aus früheren Tagen inspiriert wurde. Mit seiner originellen Schiffform lässt er sich entweder als Geschenk überbringen oder nach eigenen Vorstellungen auf Anrichten dekorieren.

Der Dekanter wurde aus exquisitem Limoges Porzellan kreiert und in Handarbeit mit 24 Karat Gold veredelt. Eine einzigartige Rarität mit köstlichem Cognac im Inneren. Die Fine Champagne Assemblage wurde dem Cognac Markt im Jahr 1952 zugänglich gemacht. In der gesamten Region würdigt man die Terroirs Petite und Grande Champagne wegen ihrer Böden. Allerdings verdanken sie ihre Begehrtheit auch dem Seeklima. Kalkböden in Verbindung mit maritimem Wetter legen den Grundstein für filigrane Cognacs wie den Larsen Viking Yellow.

Die Inspiration hinter dem Schiffdekanter

Seine schiffgleiche Silhouette ist für dem Viking Yellow Cognac mehr als angemessen. Im Alter von 24 Jahren machte sich Jens Reidar Larsen auf, um die Welt zu erkunden. Bei seinem Aufenthalt in Bordeaux verfiel er jedoch dem Reiz des Cognacs. Bald darauf fand Jens eine Anstellung, später verliebte er sich in eine einheimische Frau. Sein neues Abenteuer begann in der Stadt Cognac. Hier lernte er die Geheimnisse der Kellermeister kennen und entdeckte den Glanz der Eaux-de-vie. Im Jahr 1926 eröffnete er schließlich sein Unternehmen Larsen Cognac.

Serviervorschläge

Dieser Cognac verkörpert sowohl Überfluss als auch Abenteuerlichkeit. Am besten teilt man ihn mit dem engsten Bekanntenkreis. Beim Fine Champagne Verschnitt ist ein puristisches Trinken ratsam.

Präsentation der Flasche

Der schiffförmige Dekanter fängt alle Blicke ein. Auf seinem Porzellan trifft Zitronengelb auf goldene Verzierungen. Der Verschluss ist wiederum in Stil einer Flagge gehalten.

Rezensionen (0)

Gesamtbewertung 0 1 2 3 4 0/5

Über Larsen Cognac

Als 'Cognac der Wikinger' möchte Larsen Cognac Produkte von höchster Qualität herstellen und auf der ganzen Welt zum Kauf anbieten.

Cognac Larsen ist ein Familienunternehmen. Seine Wurzeln gehen zurück auf das Jahr 1926, als es Jens Reidar Larsen von Norwegen nach Frankreich zog. Die Hochwertigkeit der in Cognac gewonnenen Branntweine hatte ihn augenblicklich verführt. Deshalb brachte er sehr viel Zeit und Mühe auf, um auf diesem Terrain ein Experte zu werden. Natürlich hatte Jens es sich auch zum Ziel gesetzt, irgendwann sein eigenes Cognac Haus zu führen.

Heute sind Larsen Cognacs sowohl für ihre luxuriöse Verpackung als auch für ihre erstklassigen Eaux-de-vie berühmt. Viele der Premium Cognacs werden von Flaschen aus wertvollem Limoges Porzellan oder Baccarat Kristall umschlossen.

Lesen Sie mehr über Larsen Cognac

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Andere Larsen Cognac Flaschen

Alle Larsen Cognac Flaschen >>

See some blog posts related to Larsen Viking Ship Yellow Cognac

Beginner’s Tasting #05: Pasquet (L’organic 04 vs. L’organic 07 vs. L’organic 10)
Nov 01, 2020

Alle Artikel

Beginner’s Tasting #05: Pasquet (L’organic 04 vs. L’organic 07 vs. L’organic 10)
Bei den bisherigen Tastings konnte ich dank größerer Sample-Mengen die jeweils ersten Eindrücke aus Geschmäckern und Aromen in einer zweiten oder dritten Sitzung zumeist gegenprüfen, anpassen und...
5 Einblicke in unsere Cognac Lovers Gruppe
Sep 11, 2020

Alle Artikel

5 Einblicke in unsere Cognac Lovers Gruppe
Unsere überaus beliebte Cognac Lovers Facebook Gruppe hat sich zu DER Plattform zum Austausch unserer internationalen Cognac-Community entwickelt. Wenn Sie noch kein Mitglied sind, laden wir Sie...
Die 10 besten XO Cognacs 2020: Eine Verkostung mit der Familie
May 19, 2020

Alle Artikel

Die 10 besten XO Cognacs 2020: Eine Verkostung mit der Familie
Ausgangssperre im Poullignac Stil. Dass wir gezwungen waren a, unsere Arbeit nach Hause zu verlegen, war die perfekte Begründung für eine XO Cognac Verkostung. Vielleicht erinnern Sie sich an...
Beginner’s Tasting #04: Camus (Monbazillac Cask Finish vs. Port Cask Finish)
May 11, 2020

Alle Artikel

Beginner’s Tasting #04: Camus (Monbazillac Cask Finish vs. Port Cask Finish)
In der letzten Tasting-Session habe ich an zwei sehr interessanten Cognacs von Ferrand feststellen können, dass sich mein Geschmackssinn schon etwas verfeinert hat. Mir sind neue geschmackliche...
Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt
Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.  Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.
Sie folgen dieser Marke jetzt