Wir sind zurück: Cognac Kalender 2021  ENTDECKEN

Camus Collection Claude Monet Woman In The Garden Cognac

Alterskategorie
Collection

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Alterskategorien

Anbaugebiet
Blend

Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Anbaugebiete

Flaschengröße
700ml
Alkoholgehalt
42%
Marke
Camus Cognac
875 $ Nicht ausreichend Artikel auf Lager
excl. VAT exkl. Versand

Verkostungsnotiz

Show more Show less

Bisher ist keine Geschmacksbeschreibung vorhanden.

Anbaugebiet (Cru) & Boden: Blend

Bois Ordinaires
Borderies
Bons Bois
Fins Bois
Petite Champagne
Grande Champagne

Beschreibung

Camus Collection Claude Monet ‘Woman In The Garden’ Cognac

This Special Reserve edition of the Grand Masters Collection uses the painting of Claude Monet, ‘Woman In The Garden’ as its central motif for the Limoges porcelain decanter. A blend of various crus, this Cognac is presented at 42% ABV. 

Up until now, the Camus Collection Claude Monet ‘Woman In The Garden’ Cognac has been available exclusively for travel retail, after its initial release at the 2011 TFWA Asia Pacific exhibition. Camus states:

“This is a fabulous collector’s item offering travellers a fine blend of rare cognacs in the perfect gift presentation. This has now been upgraded with a new stylish gift box to become even more premium. Travel retail has always played an important role in the success and development of the Camus Cognac brand.”

Presentation of the Bottle

The Grand Masters Collection by Camus features a range of porcelain decanters in the shape of books, each presenting the work of a great French artist and decorated with 22-carat gold. Combining regency aesthetics, famous French paintings and premium Cognac, each of these decanters is a shining example of opulence and luxury. The decanter itself has been produced by Artoria Limoges, the largest manufacturer of porcelain giftware in Limoges, France. They are located on the banks of the Vienne River which runs through the city of Limoges - and just like Camus, they remain a family-owned company to this day. 

Rezensionen (0)

Gesamtbewertung 0 1 2 3 4 0/5

Über Camus Cognac

Seit 1863 teilen fünf Generationen der Camus Familie ihre Leidenschaft für delikaten Cognac mit einem ganz individuellen Stil. Ihnen gehören 180 Hektar Weinfelder in der kleinsten AOC Cru Borderies. In der Cognac Welt kennt man die Gegend für bezaubernde Eaux-de-vie mit intensivem floralen Bouquet und außergewöhnlichen Reifequalitäten. Von Anfang an gab sich die Familie Camus mit tiefer Liebe dem Herstellen und Destillieren von Branntweinen hin. Aus der immerwährenden Bindung zwischen dem Land, alten Traditionen und den Menschen, die hier leben, gehen fabelhafte Cognacs hervor. Heute hütet Cyril Camus seine familiären Gebräuche, um weiterhin Camus Cognacs in unveränderter Qualität zu kreieren. An der Spitze stehen die Entwicklungen vom Exporthandel und den Produkten. Beide werden von einer Passion fürs Innovative getragen. Cyril Camus ließ die Einrichtung seines Cognac Hauses komplett renovieren. Er vertraute auf eine zeitgemäße Annäherung des neuen Jahrhunderts an den Cognac. Anstelle von Leder, Holz und Samt in braunen Schattierungen wählte er Pastellfarben für eine Kombination aus Klassik und Moderne.

Lesen Sie mehr: Historie, Neuigkeiten und interessante Fakten über Camus

Besuchen Sie Camus: 21 Rue de Cagouillet | BP19, 16100 Cognac, +33 5 45 32 28 28, www.camus.fr

Lesen Sie mehr über Camus Cognac

Andere Camus Cognac Flaschen

Alle Camus Cognac Flaschen >>

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt
Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.  Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.
Sie folgen dieser Marke jetzt