https://static.cognac-expert.com/modules/iqithtmlandbanners/uploads/images/5e2ec0bdd2bf8.jpg
https://static.cognac-expert.com/modules/iqithtmlandbanners/uploads/images/5e2ec0be72989.jpg
https://static.cognac-expert.com/modules/iqithtmlandbanners/uploads/images/5e2ec0bfe1b76.jpg
https://static.cognac-expert.com/modules/iqithtmlandbanners/uploads/images/5e2ec0c18897a.jpg
https://static.cognac-expert.com/modules/iqithtmlandbanners/uploads/images/5e2ec0c21e2d8.jpg

Pasquet Cognac

Pasquet Cognac

Im ökologisch zertifizierten Cognac Haus Pasquet verflechtet sich die Wärme von Familientraditionen mit innovativem savoir-faire. Um einige Weinreben wiederaufleben zu lassen, tauchte die Familie Pasquet während der 1990er Jahre in die Geschichte ihrer Ahnen ein. Unter Anderem wurden dabei biologische Anbaumethoden neu entdeckt. Genau hier fanden sie einen wunderbaren Ausgleich. Nicht nur für das Ökosystem ihrer Rebstöcke, sondern auch für die Cognacs als solche. Im Jahr 1998 wurde der Familie der Status als 'Agriculture Biologique' verliehen. Seitdem schauten sie nicht mehr zurück. Stattdessen stellten die Pasquets Cognac Sorten in geringen Mengen her, welche eine naturgegebene Schönheit ausstrahlen. Bei ihren namhaften Artikeln wie 'L'Organic' oder 'L'Esprit de la Famille' entspricht jeder Produktionsschritt den ökologischen Richtlinien. Einerseits wird dadurch die Umwelt geschützt, zum Anderen resultieren ihre Mühen in sehr spezielle Cognac Kollektionen.

Besuchen Sie Pasquet: Chez Ferchaud, 16120 Eraville, +33 (0)5 45 97 07 49, jean@cognac-pasquet.com

Besuchen Pasquet: Chez Ferchaud ,16120 Eraville ,+33 (0)5 45 97 07 49 ,jean@cognac-pasquet.com

Products

1 - 9 von 9 Artikel(n)

See some blog posts related to Pasquet Cognac

Die Geschichte von Pasquet Cognac

Die Historie von Pasquets Weinfeldern nimmt ihren Anfang im Jahr 1730, unter dem Einfluss der Familie Serillet. Von diesem Moment an wurde das Landgut über Generationen hinweg übertragen. 1924 nahm sich ihm die Familie Pasquet an.

Man muss bis in die frühen 1970er Jahre zurückblicken, um die Wurzeln von Pasquet Cognac als Familienbetrieb zu entdecken. Ehemann und Ehefrau, Jean und Marie Francoise, bearbeiteten ihre Weinberge in der Grande Champagne auf die Art und Weise, wie es alle Cognac Bauern seit vielen Jahrhunderten getan hatten. Aber nach 22 Jahren, als ihre sorgfältig gepflegten Reben erste Anzeichen eines schlechten Gesundheitszustands zeigten, beschlossen sie, einen wirklich radikalen Schritt zu tun, der 1994 stattfand. Und zwar die Umstellung ihrer Produktionstechnik auf eine völlig biologische Produktion.

Vier kurze Jahre später wurden sie mit dem begehrten Status 'Agriculture Biologique' belohnt, was bedeutet, dass sie ihre Cognacs als biologisch vermarkten konnten. Fünf Jahre später kam der erste Cognac dieser Art auf den Markt: der L'Organic VS Terroir.

Pasquet Cognac heute

Als die Welt sich immer mehr der Bedeutung von Bio bewusst wurde, wuchs auch das Angebot von Jean Luc Pasquets Cognacs. Zwei Jahre nach der Einführung des ersten Bio Cognacs folgte der Organic VSOP. Heute, genau wie Mitte der 1990er Jahre, werden in keiner Phase des Wachstums- und Produktionsprozesses synthetische Chemikalien, Pestizide oder Düngemittel verwendet.

Ursprünglich waren die meisten ihrer sieben Hektar erstklassiger Cru Weinberge mit Ugni Blanc Trauben bepflanzt. Aber vor einigen Jahren wurde die Entscheidung getroffen, einige Folle Blanche Reben anzubauen, die zwar zu pflegen sind, aber dem Branntwein, den das Haus produzieren kann, eine gewisse Tiefe verleihen.

Neuigkeiten, Produkte und Anekdoten

Heute ist die Palette der von Pasquet hergestellten Bio Cognacs die dritte. Es gibt einen VS, VSOP und XO. Doch getreu ihrem einzigartigen und innovativen Stil haben sie sich entschieden, sie nicht auf traditionelle Weise zu benennen. Stattdessen folgen sie dem Stil, der eher für Whisky bekannt ist, wobei sie nach der Altersklasse angegeben werden. So beschreiben 04, 07 und 10 das Alter des Verschnitts. Dies ist eine Seltenheit in der Welt des Cognac und ein cleverer Marketing-Trick des 21. Jahrhunderts.

Zusätzlich zu ihrem Bio Cognac hat Jean Luc Pasquet eine kleine Auswahl an viel älteren Cognacs, die alle traditionsreich sind und eine wunderbare familiäre Vorgeschichte haben. Das Haus wird nach wie vor von der Familie geführt, wobei ein Großteil der Werbung und des Markenbewusstseins von Jean Luc Pasquets unternehmungslustiger Frau Amy gefördert wird.

Besuch bei Pasquet Cognac

Es liegen uns keine Informationen für einen Besuch bei Jean Luc Pasquet Cognac vor.  Wir empfehlen Ihnen, sich für weitere Informationen direkt an das Haus zu wenden.

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt

Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.

 Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.

Sie folgen dieser Marke jetzt