Cognac Expert verschickt weiterhin Cognac weltweit. Bleiben Sie gesund.  Jetzt shoppen

Francois Voyer Cognac

Francois Voyer Cognac

Die 28 Hektar großen Weinfelder sind in der Region Grande Champagne gelegen. Sie gilt als erste Cru von Cognac, da sie für ihre fast schon magische Aromenvielfalt bekannt ist. Voyer Cognac ist ein familiengeführtes Unternehmen. Dort wird der Cognac mit einer tiefen Liebe zum Detail hergestellt. Ihre Cognacs bereichern die erlesensten Restaurants Frankreichs. Konkret wären es Ducasse, Lucas Carton sowie Laurent. Die Weinfelder liegen in Verrières und Ambleville, das Haus existiert seit den 1870er Jahren als aktives Unternehmen. Ihre Produktauswahl lässt sich als klassisch definieren. Sie umfasst sowohl junge als auch gereifte Verschnitte für alle, die nicht mit dem Strom schwimmen. Ergänzt werden die Kollektionen durch außergewöhnlich alte Vintage Flaschen. Mit Voyers unglaublichem Fachwissen und Leidenschaft werden die eleganten Cognacs nicht nur produziert, sondern kreiert.

Visit Francois Voyer: Le Maine Verret ,16130 Verrieres ,+33 (0)545830298 ,Other products by Francois Voyer: Pineau des Charentes; www.cognac-voyer.com/en/

Besuchen Sie die Webseite von Francois Voyer Cognac

1 - 15 von 15 Artikel(n)

See some blog posts related to Francois Voyer Cognac

Die Historie hinter Francois Voyer

Bereits seit der Französischen Revolution baut die Familie Voyer in den Dörfern Verrières und Ambleville Weinreben an. Beide genießen das Renommee als feinste Anbaugegenden der Grande Champagne. Viele Cognac Hersteller haben sich in den Gebieten niedergelassen. Ende des 19. Jahrhunderts destillierte Paul André seine Produkte selbst. Damit gehörte er zu den wenigen Ausnahmen unter den Winzern. Dank seiner Mühen ist der älteste Vintage in Voyers Kellern heute über 70 Jahre alt.

Für Francois Voyer Cognacs werden ausschließlich eigenständig kultivierte Weinreben verarbeitet. Die Familie baut die Reben selber an, stellt daraus Cognac her und füllt ihn im fertigen Zustand ab. So behalten sie die Qualität ständig im Blick und bewahren dabei ihre traditionellen Werte. Die fachkundige Expertise wurde über fünf Generationen hinweg von Vater zu Sohn weitervererbt. Und das schon seit 1870.

Francois Voyer heute

2011 erwies sich als weiteres Erfolgsjahr für Cognac Voyer. Das Familienunternehmen kann sich nun glücklich schätzen, das begehrte Gold Oak Leaf der San Francisco World Spirit Competition zu besitzen. Sie erhielten die Prämierung für ihre qualitativ hochwertigen Eaux-de-vie. Unter diesem goldenen Stammbaum wachsen all ihre Cognacs zu Juwelen heran.

Diese neue Auszeichnung reiht sich bei einer beachtlichen Sammlung von Preisen ein:

'Concours General Agricole 2010' in Paris, 'International Wine and Spirit Competition 2008' in London, 'Concours Mondial de Bruxelles 2008' zusammen mit der 'International Spirits Challenge 2007 und 2008' in London. Die jüngst verliehene Prämierung zog die Aufmerksamkeit der internationalen Presse auf sich. Zum Beispiel das Interesse der französischen 'Revue du Vin de France', 'Drinks International' oder der deutschen Zeitschrift 'Der Feinschmecker'.

In mehr als 30 Ländern wird Voyer Cognac inzwischen gelobt. Dennoch möchte dieses Goldstück der Cognac Welt immer weiter entdeckt werden.

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt

Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.

 Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.

You have successfully followed this brand