BLACK FRIDAY WOCHENENDE - neue Sonderangebote - bis zu 50% Rabatt JETZT SHOPPEN

Brillet J R Cognac

Brillet J R Cognac

Ihre familiäre Tradition erfüllt die Beteiligten von Brillet Cognac noch immer mit Stolz. Sie bestehen fest darauf, dass ihre Geschichte eng mit der vom Cognac verknüpft ist. 1656 installierte Guy Brillet den ersten Kessel in seinem Anwesen mitten in der Grande Champagne. So begründete er den doppelten Destillationsvorgang, welcher bis heute für die Cognac Produktion Anwendung findet. Die Brillets leben ihre Philosophie, dass sorgfältig kreierte Dinge am kostbarsten sind. Sowohl die Herstellung als auch das Verpacken laufen nach traditionellen Methoden ab. Dabei geht es ihnen nicht um teure Behälter, sondern um elegante und hochwertige Ästhetik: Ein wahres Familienunternehmen.

Besuchen Brillet J R: Les Aireaux ,16120 Graves St Amant ,+33 (0)5 45 97 05 06 ,www.brillet.fr

Besuchen Sie die Webseite von Brillet J R Cognac

Products

Die Geschichte hinter Brillet

Sechs Generationen nach der Einführung des doppelten Destillierens, etwa um 1850, erwarb die Familie weitere Grundstücke. Ihre Kessel und Kellergewölbe zogen in einen größeren Landsitz in der Stadt Graves um. Genau wie ihr Vorgänger Jean Brillet halten sie das Innovative am Leben. Nach Jean stand sein Sohn Jean-Louis dem Cognac Haus engagiert vor. Letztlich brachte er Pineau des Charentes erstmalig als Kreation heraus.

Brillet heute

Brillets Ziel besteht darin, ihre Werte an die elfte Generation zu übertragen. Gleichzeitig erlauben sie ihnen, das Unternehmen nach den eigenen Ideen weiterzuentwickeln. Vielleicht mit kreativer und innovativer Motivation für die Zukunft.

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleichen hinzugefügt
Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese speichern dürfen.  Weitere Details finden Sie in unserer Datenschuzerklärung.
Sie folgen dieser Marke jetzt